formtween von "bildern" mit transparenz

Dieses Thema im Forum "Flash and Actionscript" wurde erstellt von vau-s, 24.02.2006.

  1. vau-s

    vau-s Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    10.11.2005
    (mx2004pro)

    hab mal ne frage wie ihr das macht:

    ich habe photoshop dateien, die ich als png (um transparenz zu erhalten, da die formen teile aus photos sind und nicht das ganze rechteck ausfüllen) speicher und in flash importiere.

    nun sollen sie per formtween animiert werden. also teile ich die form.

    jetzt die frage: beim teilen wird das, was in der form transparent war, auch angezeigt. bislang hab ich das in flash immer "wegradiert". das hat aber den nachteil, dass die ränder nicht sehr sauber werden. aber wenn ich es nicht radiere, zerhaut der tween die form völlig und läßt sich quasi gar nicht kontrollieren.

    gibt es da nen trick ? vielleicht schon vor dem export?
     
  2. liquid

    liquid MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.148
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    111
    MacUser seit:
    21.07.2004
    … in Flash lassen sich so gen. Formmarken setzen, mit denen sich das Tweening
    der Form beeinflussen lässt, bzw. mit denen es verhindert werden kann, das
    sich die Form während des Tweenings unerwünscht verzieht bzw. komplett zerreißt.

    Greetz,…
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - formtween bildern transparenz
  1. yazz
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    512
  2. starmax
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    617

Diese Seite empfehlen