Formatieren ohne Betriebssystem

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von Neon03, 28.09.2006.

  1. Neon03

    Neon03 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.05.2006
    Hallo,

    ich habe einen alten Power Mac G4 und moechte ihn komplett formatieren, jetzt die frage wie: ich moechte auch kein Betriebssystem danach installieren sondern einfach formatieren.

    gibs da irgend eine boot cd oder sowas, wo ich so etwas machen kann, da ich schon mein mac os deinstalliert habe brauche ich irgendt ein boot faehiges medium.

    DANKE
     
  2. Jools

    Jools MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    27.11.2005
    Entweder von der Mac OS CD oder einer externen Festplatte starten und dort mit dem Festplattendienstprogramm die interne Festplate formatieren.
     
  3. Neon03

    Neon03 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.05.2006
    ja aber man kann doch nur formatieren und neu installiernen angeben ich moechte NUR FORMATIEREN
     
  4. Chicago Whistle

    Chicago Whistle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    24.08.2005
    Dann öffnest Du da unter Dienstprogramme (oben mal schauen) das Festplattendienstprogramm…
     
  5. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    MacUser seit:
    02.11.2004
    Natürlich kann man auch NUR FORMATIEREN ohne zu installieren!

    Von Installations DVD booten -> Festplatten-Dienstprogramm aufrufen und damit die HD formatieren -> Installation abbrechen/beenden. Fertig.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen