Format .it ?

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von spacecowboy, 21.07.2005.

  1. spacecowboy

    spacecowboy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.06.2005
    Hi,

    hab gerade ein paar audiofiles runtergeladen. Die Dateien enden mit .it,
    Symbol am Schreibtisch ist ein leeres Blatt (so als wenns eben kein passendes Programm zum Ausführen gibt). Lässt sich nicht abspielen und iTunes erkennt es gar nicht, auch wenn ichs manuell über Finder in die Bibliothek lege.
    Was ist da los , d.h. was ist das überhaupt für ein Format?
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Die Informationen über das Format bekommst du hier http://www.endungen.de/index.php/index.html?action=search&extension=.it &pos=10 kannte ich aber auch noch nicht .
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.10.2015
  3. spacecowboy

    spacecowboy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.06.2005
    Super. Danke erstmal.
     
  4. Geolino

    Geolino MacUser Mitglied

    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.02.2005
    Boah, das ich von dem Format noch was hör is ja mal der Hammer...

    impulse tracker-Files sind das, das Proggy (ich liebe es) kenn ich aus Dos-zeiten...

    Bei Fragen einfach bei mir melden...
     
  5. spacecowboy

    spacecowboy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.06.2005
    Hi Geolino,

    danke für das Angebot. Ich wüsste einfach gerne, was ich downloaden/machen muss um die .it-files anzuhören, noch besser wie sie zu konvertieren wären (>mp3 oder aiff).

    Danke
    spacecowboy
     
  6. KAMiKAZOW

    KAMiKAZOW MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    16.03.2004
    Abspielen sollte mit folgenden Programmen gehen:
    PlayerPRO http://playerpro.sourceforge.net/
    XimpleMOD http://ximplemod.sourceforge.net/

    Ob die auch konvertieren können, weiß ich nicht.
    Bei PlayerPRO musste ich nach dem Entpacken die Datei .DS_Store manuell im Terminal löschen, weil fast alle Dateien unsichtbar waren. Kein Plan wieso.
     
  7. stadtkind

    stadtkind MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.744
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    06.10.2003
    Wow, alte Tracker Files! *schwärm*

    Ich war sogar mit einem Typen beim Bund, der hat es auf dem Höhepunkt der Kirmestechnozeit sogar dazu gebracht, mit SoundWizard auf Amiga (ähnl. Tracker) einen "Hit" zusammenzubasteln. Ich mein, der war offiziell in den MediaControlCharts!

    Sammelt hier wer Tracker Files? Fand das System genial, habe damals alles gesammelt, ist nun aber weg. Würde mich über Nachrichten freuen ...

    :)

    Merci!
     
  8. Geolino

    Geolino MacUser Mitglied

    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.02.2005
    Am einfachsten gehts wohl mit der Dose, da einfach Modplug Tracker runterladen und als wave exportieren und dann eben umwandeln...

    Für mac weiß ich leider net, was es da an Programmen gibt...

    Ich hab nur ein paar Files noch, aber weiß auch nicht wo...
    Man konnte damit so schöne Sachen machen *schwärm* und alles war so klein - auf jedenfall ist das genial gewesen, das System...

    PS: Winamp kann das auch abspielen (noch so'n Dosen-Prog)
     
  9. KAMiKAZOW

    KAMiKAZOW MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    16.03.2004
    Habe mal nachgeschaut, mit dem PlayerPRO kann man die Tracker-Dateien nach sowohl AIFF als auch nach MPEG-4 (AAC) exportieren.
     
  10. spacecowboy

    spacecowboy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.06.2005
    Probiere jetzt erstmal alles aus. Danke euch allen. Ist echt schön wenn man merkt, dass sich die Leute an die seeligen alten Zeiten erinnern (als ich mit Amiga 500 zu tun hatte war ich so 8, hab aber nur gezockt).

    spacecowboy
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen