formac dvb-mpeg-aufnahmen als dvd?

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von timoken, 09.07.2006.

  1. timoken

    timoken Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    11.11.2003
    wie bekomme ich die aufnahmen meines formac watchngo auf ne dvd? habe ffmpeg und projectx aber weiß nicht, in welchem format ich das abspeichern muss.

    bei den formac-mpegs macht sogar vlc zicken. kann die nur mit der formac-software oder mplayer abspielen.
     
  2. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    MacUser seit:
    14.06.2005
    Quick und Dirty geht es mit ffmpegX. Dort unter "Tools" -> "author".

    Etwas sicherer gehts, indem Du mit ProjectX vorher das mpeg demuxt und dann mit ffmpegX muxt und dabei gleich als DVD authoren lässt.

    Und eleganter (und sicher) geht es vielleicht, wenn Du mit ProjectX demuxt und dann mit Toast authorest.

    Gruß
     
  3. timoken

    timoken Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    11.11.2003
    direkt authoring mit ffmpegx geht nicht "unbekanntes dateiformat".
    demuxen mit ffmpegx geht auch nicht. selber grund.

    in projectx lässt er sich auuch nicht öffnen :-(
     
  4. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    MacUser seit:
    14.06.2005
    Kenne watchngo nicht. Gehe ich richtig in der Annahme, das es sich hier um DVB Streams handelt?
    Denn ProjectX ist genau dafür gedacht und kann eigentlich so ziemlich alles öffnen, was mit mpeg zu tun hat.

    Gruß
     
  5. cualex

    cualex MacUser Mitglied

    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.06.2004
    hi timoken...

    ich hab auch das problem gehabt das ich die dateien nicht brennen konnte - weder mit toast noch mit idvd und ähnlichem.

    dies liegt wohl daran das die datei fehler hat und deshalb nicht korrekt verarbeitet werden kann.

    ich hab mir das mpeg2 plug in von apple gekauft um die datei mit "mpeg streamclip" welches auch auf das quicktime plug in zugreifen erneut als mpeg2 gespeichert. danach lässt sich die datei problemlos mit quicktime, vlc und co anschauen und auch brennen.

    gruß
    alex
     
  6. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    MacUser seit:
    14.06.2005
    ProjectX macht aber auch genau das. Es bereinigt mpegs beim Demuxen von Fehlern. Und das macht es eigentlich sogar noch besser als MpegStreamClip.
    Was mich da eben wundert, das ProjectX das mpeg nicht laden kann. So etwas ist sehr merkwürdig.
     
  7. naax

    naax MacUser Mitglied

    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.02.2005
    @BirdOfPrey,

    ProjectX habe ich, aber wie compaliere ich?

    Danke

    naax
     
  8. Horror

    Horror MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    03.02.2003
    Entweder du stößt das beiliegende Shell-Script an (mit dem Terminal in den Ordner manövrieren: cd <Speicherort> und dort dann "sh build.sh" eintippen). Alternativ kannst du dir eine vorkompilierte Version suchen, im Netz gibt es einige Anlaufstellen dafür. Kannst ja auch mal auf meine Seite schauen (siehe Sig), das ist eine der Anlaufstellen (erkennt man hier Schleichwerbung? *G*).

    Dirk
     
  9. naax

    naax MacUser Mitglied

    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.02.2005
    @horror


    thanks, funkts.


    naax
     
  10. timoken

    timoken Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    11.11.2003
    habe jetzt die endung von .mpeg auf .mpg geändert und ffmpegx hat es demuxed. habe es wieder gemuxed und als dvd-authoren lassen und ab der ersten schnittstelle (werbung herausgeschnitten) fehlt der ton :-( scheint also etwas fehlerhaft zu sein, der stream.

    was hat die formac-software denn für nen player drin? die spielt die problemlos ab!
     
Die Seite wird geladen...