Fonts weg

Dieses Thema im Forum "Typographie" wurde erstellt von jodtee, 04.09.2006.

  1. jodtee

    jodtee Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    37
    MacUser seit:
    17.08.2003
    Moin!

    Ich habe vor ein paar Wochen meine Platte gesäubert und eigentlich alles Wichtige (auch den Ordner mit den Zeichnsätzen) extern zwischengelagert.
    Nun fehlt mir aber ein Font – ein älteres Layout, das ich doch noch einmal brauche, brachte mich erst darauf.

    Es handelt sich um "Bickley Script LET Plain".

    Da ich damit schon gearbeitet habe, muss dieser Zeichensatz mit irgendeinem Programm insatlliert worden sein, das ich entweder gar nicht mehr oder in einer neueren Version (diesmal ohne den Font) installiert habe.

    Kann mir jemand sagen, bei welchen Programmen der Zeichensatz wohl dabei war; cih habe natürlcih keine Lust alle Programme zu installieren, die ich jemals auf dem Rechner hatte und heute nicht mehr brauche (von deren Fonts abgesehen...)

    Leider ist der Zeichensatz auch nicht kostenfrei zu bekommen, soweit ich das gesehen habe...

    Für jede Hilfe bin ich sehr, sehr dankbar!

    Gruß
    jod
     
  2. simon20

    simon20 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    26.10.2004
    Hallo,
    vermutlich hattest du mal "Corel Graphics 8" auf
    deinem Rechner, das es vor Jahren als OEM-Version
    mal günstig für den Mac gab.

    Gruß simon20
     

    Anhänge:

  3. jodtee

    jodtee Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    37
    MacUser seit:
    17.08.2003
    Nein, Corel hatte ich nie installiert.
    Danke für den Versuch.
     
Die Seite wird geladen...