FM: Brauche Unterstützung bei Grundkonfiguration

Dieses Thema im Forum "Datenbanken und Archiv Software" wurde erstellt von codingmonkeys, 20.03.2007.

  1. codingmonkeys

    codingmonkeys Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.05.2006
    Hallo,

    es wäre super wenn mir jemand bei den ersten Grundschritten mit Filemaker helfen könnte.

    Ich habe ein 1. Grundlayout erstellt - jetzt verzweifle ich an den benötigten Datenbeziehungen zwischen 2 Datenbanken:

    Das Layout sieht folgendermaßen aus:
    [​IMG]

    Die Datenbank besteht bis jetzt nur aus 2 Beständen: Verfahren & Personaldaten:

    [​IMG]

    Ich möchte folgendes erreichen:
    1. Es werden im Layout "Verfahren" Firmen angelegt
    2. Im Layout "Personaldaten" (Basisdaten) sollen die dazugehörigen Arbeitnehmer eingepflegt werden, aber nur in Bezug zur Firma (Passend wäre es vielleicht den Firmenname dann ensprechend im Layout "Mitarbeiter" aufzulisten - bzw. auszuwählen)
    3. Im Layout "Personaldaten" sollen die angelegten Verfahren angezeigt werden
    4. Mit einem Klick auf eines der Verfahren sollen dann die entsprechenden Mitarbeiter, bzw. der 1. Mitarbeiter angezeigt werden.

    Ich hoffe ihr könnt mir hier weiterhelfen. Ich weiß leider nicht weiter. Ich kann auch gerne das Dokument weitergeben. Vielleicht kann jemand drüberschauen und Verbesserungsvorschläge machen.

    Schon im Voraus vielen Dank! ;)
     
  2. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    MacUser seit:
    08.02.2005
    Du hast 2 Tabellen.
    In Deiner Beschreibung tauchen 3 Begriffe auf: Firmen, Verfahren, Personen.
    Was ist übrigens ein Verfahren in diesem Zusammenhang?

    Nach Deinem Bezieungsdiagramm gibt es eine 1 : n Beziehung (1 Firma : mehrere Personen)
    Aber nicht mehrere Firmen : mehrere Personen. Vielleicht kommt das nicht vor oder ist für Dich kein Thema. Das wird aber nicht recht klar. Falls doch, ist eine m : n Beziehung gewünscht.

    Lässt sich Dein Wunsch noch genauer beschreiben? Was genau soll als Ergebnis erreicht werden?
     
  3. codingmonkeys

    codingmonkeys Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.05.2006
    Ich hab mich zugegeben etwas umständlich ausgedrückt:

    Die Zuordnung ist: 1 Firma : mehrere Personen

    Die Personen sollen nur der jeweiligen Firma zugeordnet werden.

    Ich weiß einfach nicht wie ich es z.B. anstellen kann, dass wenn eine Firma angelegt wird die neu angeleten Personen der Firma dann zugeordnet werden. Das muss ich ja dann irgendwie im Layout Personen auswählen können.

    EDIT: Ich habe jetzt eine FileMaker Vorlage gefunden die ich nun erst mal versuche an meine Bedürfnisse anzupassen (Agenturen / Kunden). Falls ich dann nicht weiterkomme, melde ich mich! ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.03.2007
  4. NorbertH

    NorbertH MacUser Mitglied

    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    24.02.2006
    Hallo codingmonkeys,
    du hast ja schon 2 Tabellen erstellt, Verfahren und Personaldaten, könntest du bitte
    noch den Typ der 2 Felder uns mitteilen ( Verfahren_ID und Basis_ID)

    Nach meiner Meinung:

    Tabelle Verfahren

    Schlüsselfeld --> Verfahren _ ID

    Tabelle Personaldaten

    Schlüsselfeld --> Basis_ID und Verfahren_ID


    Die Beziehung zwischen diesen Tabellen wird durch die Felder Verfahren_ID erstellt, eine 1:n Beziehung.

    In der Tabelle Verfahren ist das ID Feld vom Typ Autonummer.
    In der Tabelle Personal ist das ID Feld (Basis) vom Typ Autonummer
    In der Tabelle Personal ist das ID Feld(Verfahren) vom Typ Zahl

    Dann sollte es klappen….


    Ps. Was Bearbeitest du nur Firmen Insolvenzen
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.03.2007
  5. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    MacUser seit:
    08.02.2005
    Ich würde zuerst zur Vermeidung von Verwirrung die Schlüsselfelder gleich benennen, also zb IDFirma. Dieses Feld kommt in beiden Tabellen vor, in der Firmentabelle gibt es keine doppelten Werte, in der Personentabelle schon. Als Feldart ist Zahl naheliegend.

    Die Eingabe würde dann zuerst mit den Daten der Firma erfolgen in die Firmentabelle.
    Dann folgen die Eingaben mehrerer Personen in Datensätze der Personentabelle. Bleibt erst mal nur die Frage, wie wird in die Personentabelle die IDFirma eingegeben.
    Einfachste Möglichkeit: direkt Eintippen.
    bessere Möglichkeit: mit Auswahlmenü o.ä. arbeiten,
    komfortabler: Neue Personendatensätze mit Script erstellen, das das Feld IDFirma selbständig ausfüllt.
     
  6. codingmonkeys

    codingmonkeys Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.05.2006
    Schon mal vielen Dank für die Tipps und Hinweise! :thumbsup:

    Das hilft mir auf jeden Fall die Zusammenhänge besser zu verstehen. Ich habe mich jetzt herangewagt die Vorlage Agentur anzupassen. Das klappt auch soweit ganz gut. Ich finde es einfacher diese Vorlage abzuändern und zu verstehen wie die Skripte funktionieren als gleich bei "0" anzufangen.

    Jetzt habe ich aber noch eine Frage zu der o.g. Vorlage (http://www.filemaker.de/landing/agenturen/index.php):

    Hier können, wie gewünscht, Kontakte (Firmen) in Abhängigkeit von Kunden (Arbeitnehmer) angelegt werden. Soweit so gut. Es soll nun aber so sein, dass ich z.B. eine Firma (Kunde) auswähle und mir dann nur die Arbeitnehmer (Kontakte) angezeigt werden die der Firma zugeordnet sind, wenn ich mich im Layout "Kontakt" befinde.

    Wie mache ich so etwas? Schon im Voraus vielen Dank!
     
  7. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    MacUser seit:
    08.02.2005
    Etwa so:
    Du befindest Dich in einem Layout Firma. Dort ist ein Script, das die ID der Firma kopiert. Dann wechselt das Script in das Layout der Arbeitnehmer schaltet auf Suchen, setzt in das Suchfeld die ID der Firma ein und sucht. Ergebnis sind alle Arbeitnehmer der Firma.
    Das sind dieselben Schritte, die Du von Hand auch erledigen könntest.
     
  8. codingmonkeys

    codingmonkeys Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.05.2006
    Hört sich absolut logisch an: Mein Problem: Wie mache ich das? Ich bin da absoluter FileMaker-Anfänger :(

    Ich fasse noch einmal kurz zusammen:
    - Im Layout Firma & im Layout Arbeitnehmer soll eine Einblendliste sein mit der ich die Firma auswählen kann
    - Wenn dann eine Firma ausgewählt wird, sollen nur die Arbeitnehmer angezeigt werden, die der Firma zugeordnet sind
    - Das ganze soll dann in der Formularansicht angezeigt werden, so dass ich durch die Datensätze "durchschalten" kann

    Kannst du mir vielleicht dabei helfen? Ich krieg das irgendwie nicht hin.

    Vielen Dank! ;)
     
  9. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    MacUser seit:
    08.02.2005
    Lass zunächst mal etwas kompliziertere Darstellung mit Ausschnitten außen vor.
    Lass das Script erst mal weg.

    Versuche die Schritte aus dem Script manuell auszuführen.
    Ergebnis müsste sein, dass Du bei der Suche in der Tabelle mit den Arbeitnehmern n Datensätze (= Arbeitnehmer) findest, die zu der Firma gehören.

    Wenn das klappt, kommen die Feinheiten.
     
  10. codingmonkeys

    codingmonkeys Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.05.2006
    Also: Wenn ich mich im Layout Arbeitnehmer befinde und nach Firma suche, werden alle Arbeitnehmer aufgelistet die der Firma zugeordnet sind.

    Das funktioniert schon mal.

    Wenn der Firma mehr als 1 Arbeitnehmer zugeordnet ist, wird das Ergebis in Listenansicht angezeigt. Bei nur einem zugeordneten Arbeitnehmer wird das Ergebnis in der Formularansicht angezeigt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen