Grafik Flügel und Klavier als Vectorgrafik gesucht

Dieses Thema im Forum "Grafik" wurde erstellt von grummlich, 09.09.2004.

  1. grummlich

    grummlich Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    21.05.2003
    Guten Abend.

    Hat jemand von euch eine Idee, wo ich oben genanntes finden kann. Suche möglichst verschiedene Perspektiven und einfache Darstellungen, also keine wirklich detaillierten Abbildungen.

    Beste Dank schon mal und beste Grüße . . . Karsten
     
  2. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    ... schon mal gegoogled? Mehr fällt mir im Moment nicht ein ...
    ... leider ;)
     
  3. don.raphael

    don.raphael MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    02.09.2004
    ganz, ganz vager Tip:

    es gab mal so Bücher mit Illustrationsvorlagen, so z.Bsp. Autos aus verschiedenen Perspektiven, Audi 80 schräg oben von hinten, die Illustratoren haben - und manche tuns heute noch - das dann geeigneterweise in ihre Bautafeln/Häuseransichten reingepaust, bzw übertragen.
    Half ungemein. Bin mir sicher, daß es solche Illustrationsvorlagen in gedruckter Form gibt, in dem Wohnungsinterieur wie auch Musikinstrumente als Möbel aus verschiedenen Perspektiven abgebildet sind.
    Muss man dann nur noch Scannen, bearbeiten und vektorisieren.

    Ansonsten: Selbst die Digi anlegen, Bild bearbeiten, bis es Illu-Style hat und dann vektorisieren.

    Viel Glück!
     
  4. TNC

    TNC MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.890
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.01.2003
    Einpaar Fotos schiessen
    in Photoshop nen Filter anwenden um die Fotos stark zu vereinfachen (Kunstfilter - Farbpapiercollage)
    Pfade anlegen um die einzelnen Fläche (Zauberstab oder nachzeichnen)
    in Illustrator exportieren und dort einfärben

    oder

    Einpaar Fotos schiessen
    in Streamline so richten bis es dir gefällt
    in Illustrator weiter bearbeiten und ein- oder umfärben


    Gibt sicher noch viele andere Wege um an das Ziel zu kommen aber so würd ichs wohl machen (weil ich diese Programme benutze). Geht wohl auch anders auch und mit anderer Software.

    Statt jetzt mehrere Stunden zu suchen um ne Vorlage zu finden die du ohnehin noch nacharbeiten musst, mach dir das Zeug einfach selbst. So bist du immer schneller und bekommst auch wirklich das was du willst.
     
  5. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    26.02.2004
    http://www.1001fonts.com/font_details.html?font_id=1541

    oder

    http://www.dafont.com/en/search.php?nq=1&q=piano&Submit=+Go+


    Vielleicht find ich noch mehr.

    Gruß
    Ogilvy
     
  6. Nashorn

    Nashorn Banned

    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.07.2004
    Hallo

    Alte Schule: man nehme Styropor, Fotokarton und einen dicken Filzstift und baue damit ein Papierklavier (ca. 1:20). Fotos s-w umsetzen und vektorisieren. Klavier *freu* nach dem Foto-Shooting in die Vitrine stellen...

    ...neue Schule: man nehme ein CAD-Programme und erstelle ein Klavier. Das geht nur bei extrem tiefem Stundenansatz :(

    Nashorn :p
     
  7. TNC

    TNC MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.890
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.01.2003
    Ich denke die Variante mit dem 3D (CAD) Programm dürfte deutlich schneller gehen als sich ein Klavier zu bauen!!!
    :eek:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen