Flash PlugIn Problem im FireFox 2.0.0.1

Diskutiere mit über: Flash PlugIn Problem im FireFox 2.0.0.1 im Internet- und Netzwerk-Software Forum

  1. pixeltraum

    pixeltraum Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    666
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    22.07.2004
    moin, moin, ...

    ich krieg das FlashPlugIn im FireFox nicht zum laufen ... von der ADOBE seite runtergezogen und ordentlich installiert - aber bei anwendungen wie bspw. auf bwin.com die Livewetten geht nix und mir wird gesagt ich soll mir den FlashPlayer installieren??? was mach' ich falsch!? :confused:
     
  2. Aronnax

    Aronnax MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    139
    Registriert seit:
    08.01.2005
    http://www.adobe.com/cfusion/knowledgebase/index.cfm?id=2dda3d81
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  3. r_o_b_e_r_t

    r_o_b_e_r_t MacUser Mitglied

    Beiträge:
    774
    Medien:
    5
    Zustimmungen:
    125
    Registriert seit:
    15.12.2005
    Für MacOS wird angeblich nur Safari unterstützt.

    Siehe:
    Screenshot_1.png

    Robert
     
  4. Aronnax

    Aronnax MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    139
    Registriert seit:
    08.01.2005
    ;-) eine selten dämliche Seite ;-)
    Ok - sie machen eine Browserabfrage - wenn es auf den Win FF funzt und Safari ebenso, gibt es keinen Grund, warum es nicht auch mit den Mac Firefox funzen sollte

    für diese muss man eben den "User Agent" umstellen - dann funzt es natürlich auch
    z.B. hiermit https://addons.mozilla.org/firefox/59/

    an sich sollte man sich gleich mal bei diesen "Idioten" beschweren, für diesen kompletten Unsinn ;-)
     
  5. pixeltraum

    pixeltraum Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    666
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    22.07.2004
    @Aronnax: gracias! ich hab' den UserAgent installiert und auf IE6 umgestellt - jetzt funzt es auch - aber das kann so nicht gewollt sein, oder!? wofür is' dieser UserAgent den ursprünglich gedacht!?
     
  6. Aronnax

    Aronnax MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    139
    Registriert seit:
    08.01.2005
    UserAgent
    sowas z.B.
    Mozilla/5.0 (Macintosh; U; PPC Mac OS X Mach-O; en-US; rv:1.8.1.1) Gecko/20061204 Firefox/2.0.0.1

    die Seitenerstellern sehen dann = Firefox 2.0 auf dem Mac und der Mac hat einen Power PC Prozessor
    wird benutzt um den Browser und die Plattform zuzuordnen - zum zählen oder auch, um spezielle Seiten für spezielle Browser direkt ansteuern bzw. umleiten zu können

    ---------
    ich denke mal, hier gibt es auf keinen Fall einen technischen Grund


    entweder haben sie schlicht die Kombination Mac + Firefox vergessen zuzulassen - ein dummer Fehler eben


    und bei so einer Seite auch nicht ganz unwahrscheinlich,
    ein Dritter hat die Funktionsfähigkeit geprüft und zertifiziert - für Gerichtliche Auseinandersetzungen z.B. - und der hat weder den Auftrag noch das Geld bekommen um auch diese Kombination zu testen - dann werden eben alle raus genommen, für die sowas nicht passierte - der Grund ist dann also praktisch Geldsparen ;-)

    ----
    übrigens,
    würde ja den UserAgent allgemein wieder zurückstellen - oder diverse andere Fehlfunktionen, auf anderen Seiten, wären dann möglicherweise genau darauf zurückzuführen
    -----
    und
    Frag sie doch einfach - auch möglich das sie den BUG gar nicht kennen
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Flash PlugIn Problem Forum Datum
Kann Adobe flash player plugin nicht installieren Internet- und Netzwerk-Software 18.11.2012
Alternative zu Flash-Plugin für Firefox/Safari gesucht Internet- und Netzwerk-Software 27.03.2012
Safari Udate 5.0.6 - Konflikt mit Flash PlugIn Internet- und Netzwerk-Software 23.07.2011
Flash Plugin aktualisieren Internet- und Netzwerk-Software 14.10.2009
Alternative zu Flash-Player-Plugin für Safari? Internet- und Netzwerk-Software 19.05.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche