Fiskus erschwert Abschreibung von Software

Dieses Thema im Forum "Freelancer Forum" wurde erstellt von avalon, 08.03.2005.

  1. avalon

    avalon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.796
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Die Finanzministerien von Bund und Ländern wollen die Abschreibungsbedingungen für Software drastisch verschlechtern. Künftig sollen Unternehmen eine steuerliche Nutzungsdauer von zehn Jahren zu Grunde legen......

    siehe: http://www.ftd.de/pw/de/1110009218812.html?nv=hpm

    Ich fass es nicht, was sich diese realitätsfernen Deppen, die von meinen und euren Steuergeldern prächtig leben, so alles einfallen lassen. :motz
     
  2. Erika

    Erika MacUser Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.01.2004
    Ich dachte wir gehen in Richtung Innovationen ...

    Wir sollten wohl reagieren. Hier die offizielle Mail: buergerreferat@bmf.bund.de

    Mein Kommentar: :motz :motz
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.03.2005
  3. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    ... sind die eigentlich nur noch weltfremd? *kopfschüttel*
    :motz
     
  4. Ohrwurm

    Ohrwurm Gast

    vieleicht sollten wir die Damen und Herren mal bitten mit 10 Jahre alten Dienstwagen zu Ihrem Artzt zu Fahren, der dann mit 10 Jahre alter Software den Kernspin analysiert. Das Ergebniss kann nur sein, das wohl das Gehirn vor 10 Jahren schon zur Grösse eins 10erls geschrumpft sein muss.
     
  5. Lutzifer1960

    Lutzifer1960 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    04.01.2005
    Waren die schon je anders? Aber jeder bekommt das was er wählt, obwohl die anderen es auch nicht viel besser machen werden nach der nächsten Wahl, aber die Hoffnung stirbt zuletzt. :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Fiskus erschwert Abschreibung
  1. muc82
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    3.149

Diese Seite empfehlen