Firmware Update - Letzte Rettung

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von kickboard2000, 05.02.2006.

  1. kickboard2000

    kickboard2000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.10.2005
    Nach 1000 Brenn-Problemen mit meinem Pioneer 109 hab ich jetzt die Nase voll und würde zum letzten Strohhalm einem firmware-update greifen - wenn - ja wenn ich's könnte.
    Habe mir von der Pioneer-Seite den Patch geladen. Wie in den Forums-Beiträgen beschrieben handelt es sich um eine exe-Datei.
    Bloß,- dvrflashX
    gibts zumindest bei versiontracker nicht. Wo dann? Und könnte mir jemand den Gebrauch des Progis erklären. Kenn mich im Terminal überhaupt nicht aus!
     
  2. mac.man_de

    mac.man_de MacUser Mitglied

    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    11.09.2003
    Hallo,

    exe-Dateien sind Programm-Dateien für Windows! Am Mac kannst du da nicht viel mit machen...

    gruß
    mac.man_de
     
  3. yew

    yew MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.825
    Zustimmungen:
    305
    MacUser seit:
    29.02.2004
    Hi
    in diesem Falle hast du nicht recht.
    Die .exe ist hier ein Archiv das mit dem Stuffit Expander geöffnet werden kann. Dann die Firmware mit z.B. DVRFlash_v2.1. und dem Terminal flashen.
    Ging bei meinem 107er ohne Probleme. Sollte mit dem 109er auch gehen.
    http://lasvegas.rpc1.org/DVRFlash_v2.1.zip

    Gruß yew
     
  4. D-P-70

    D-P-70 Banned

    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.08.2005
    Aha , das wußte ich auch nicht ;)
     
  5. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    30.05.2005
    ei mir geht seit 10.4.4 nur noch dvrflash3. beim 2er kommt immer ne fehlermeldung dass ich das medium entfernen soll, aber es ist nichts drin im laufwerk...
     
  6. kickboard2000

    kickboard2000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.10.2005
    Wo gibt's die 3.0er Version? Und- wie auch immer:
    Weiß jemand, wie das "flashen" funktioniert? Das läuft wohl mit Hilfe des Terminals. Damit kenne ich mich aber gar nicht aus und habe immer das (Stress-) Gefühl, ich würde irgendwas grundlegendes im System zerstören...
    Hat jemand ne Anleitung für Dummies?
     
  7. Smurf511

    Smurf511 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    81
    MacUser seit:
    19.06.2004
    Die absolut einfache Version:
    Such Dir einen Kumpel mit einem PC und häng den Brenner da eben rein. Lade Dir die aktuelle Firmware und freu Dich über einen einfachen Patchvorgang

    Die komplexere Version:
    Such Dir die 3er Version bei www.rpc1.com, zusammen mit der dort verfügbaren modifizierten Software und muckel Dich durchs Terminal am Mac

    Die Schlaue Version:
    Hol Dir die modifizierten aktuelle Version (1.58 ?!) und mach es über einen PC...

    ...denkt der Smurf, der einen 109 Xl hat, der schön anzusehen ist, leise CDs und DVDs dreht und absolut zuverlässig arbeitet...
     
  8. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    30.05.2005
    gib mir ne mailaddy per PN und ich kann dir nen ordner mit dvrflash3 und aktuellen firmware files (regionalcodefrei) schicken (sind gezippt etwas unter 1 mb). es steht auch in einem textfile exakt drin was man alles im terminal eintippen muss um das 109 zu flashen.
    das hat so beim 109 eines freundes problemlos funktioniert. auch meinen 108 und 110d habe ich mit diesem programm und den entsprechenden firmware files problemlos geflasht.
    nutze das programm "dvd info" (ist auch dabei) um dir die momentane firmware und den momentanen regionalcode des DVD laufwerks anzeigen zu lassen.
     

Diese Seite empfehlen