Firmware-Update für Superdrive DVR-104 unter Mac OS X ?

Diskutiere mit über: Firmware-Update für Superdrive DVR-104 unter Mac OS X ? im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. Müggbert

    Müggbert Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.09.2005
    Ein Hallo an die Crew von Macuser.de,

    Gibt es ein Firmware-Update für das Superdrive DVR-104 im G4 Dual 1GHz von Pioneer, daß unter Mac OS X ausgeführt werden kann?

    Pioneer hat mir auf folgende Frage eine echt lausige Antwort geschickt:

    Ihre Frage war:
    Thema: Produktinformationen nach dem Kauf
    Modell: DVR-104
    Kategorie: DVD-R/RW-drives
    Seriennummer: MBIDL220085WL
    Frage:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich habe einen Apple (Mac) G4 Dual 1.0 GHZ (mirrored Doors) mit dem eingebauten Laufwerk:

    PIONEER DVD-RW DVR-104 Superdrive

    Ich habe das Gerät nie zum Brennen von DVDs genutzt. Jetzt möchte ich dies tun und es funktioniert nicht. Die Foren zu diesem Thema sagen, daß man ein aktuelles Firmware-Update durchführen muss.
    Die Firmware auf diesem Gerät ist "A227". Ich habe gehört, man kann ohne dieses Update nur 2xFach Medien (Geschwindigkeit) beschreiben. Es gibt jedoch keine DVD-R 2fach mehr zu kaufen ... bitte mailen Sie mir den Link zu Ihrem Firmware-Update zu meinem Gerät, welches ich unter Mac Os X ausführen kann.

    Vielen Dank und freundliche Grüße,
    Thomas M.



    Sehr geehrter Herr Mügge,
    vielen Dank für Ihre freundliche Anfrage.

    Da Sie
    ein PC-Komplettsystem von Apple mit einem Pioneer OEM-Produkt besitzen, wenden Sie sich bitte für Garantie-Service und Support an den technischen Kundendienst von Apple.

    Sollten Sie weitere Fragen zu unseren Produkten haben, stehen wir
    Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung.

    Mit freundlichen Grüßen

    PIONEER
    Hotline
    -Kundenbetreuung-
    Tel.: 01805 010 449, Mo-Fr 9.00 bis 18.00 Uhr

    Na Super! Wer weiß weiter??

    Grüße, Thomas
    :cool:
     
  2. Smurf511

    Smurf511 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    81
    Registriert seit:
    19.06.2004
    Hallo,

    ganz im Ernst:
    Tut mir leid, das Du damals richtig viel Geld ausgegeben hast, aber der Support für das DVR-104er ist echt nicht mehr gross (www.rpc1.org kann Dir vielliecht weiterhelfen).

    Ich würde an Deiner Stelle ca. 45 Euro ausgeben und den aktuellen DVR-111 kaufen, der kann alles an DVD-Medien und das auch richtig schnell und gut, denn schliesslich ist er 7 Generationen weiter...

    ...sagt der Smurf
     
  3. Blaupunkt

    Blaupunkt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    31
    Registriert seit:
    03.02.2005
  4. Müggbert

    Müggbert Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.09.2005
    also dann...

    wenn 227 die aktuellste ist, dann kloppe ich das teil wirklich in die Tonne - ausbauen ist ja nicht so wild wie bei den Vorgänger-G4s ... wo kriegt man das DVR-111 am besten?

    ... oder gibt`s noch was besseres & bezahlbares, was auch von Toast unterstützt wird?

    Gruß Thomas
     
  5. Smurf511

    Smurf511 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    81
    Registriert seit:
    19.06.2004
    www.reichelt.de
    www.mindfactory.de
    http://www.alternate.de
    oder ähnliche Verdachtige, 111D kann kein DVD-RAM schreiben, vielleicht braucht man das auch nicht bzw. dank The Dangerous Brothers Present.... kann man das auch in ein 111 umflashen....

    Nein, aus meiner Erfahrung sind die Pioneers sehr zuverlässige Arbeitstiere...

    weiss der Smurf, der sein DVD-Leben mit einem DVR-105 angefangen hat..
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.03.2016
  6. whizzbizz

    whizzbizz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    28.03.2005
    Echt lausige Antwort!:hamma:

    Ich hab' meins (aus eMac, 1. Generation) ausgemistet, weil es immer zickiger wurde und auch Medien nicht mehr geschluckt hat, die anderswo kein Problem waren.

    Soviel ich weiß, kann ein Firmware-Upgrade die Geschwindigkeit nicht hochziehen.

    Ob du allerdings die Tour auf dich nehmen willst, ein neues Laufwerk in deine Kiste einzubauen...?!?

    1. ist es nicht ganz ungefährlich: man muss die Bildröhre entladen, ehe man sich an die eigentliche Arbeit macht. Das ist zwar nicht kompliziert, aber wenn man das wie ich zum ersten Mal macht, ist man am besten erstmal ein bischen vorsichtig!

    2. Es gibt eine Menge auseinanderzuschrauben und wieder einzubauen. Es hält sich zwar in Grenzen, aber viel Zeit und Ruhe sollte man dafür schon haben.

    3. Du musst (unter 10.3.x) die MacWelt-Software für andere Laufwerke installieren. Name fällt mir momentan nicht ein. Funktioniert aber problemlos.

    Falls das für dich in Frage kommt: es gäbe da ein paar Tips zu Handbüchern mit Illustrationen und anderem...

    Bei mir sitzt jetzt ein Pioneer DVR-110 Double-Layer DVD-Brenner drin. Abgesehen davon, dass er manchmal ein bischen lange braucht, bis er anläuft, bin ich sehr zufrieden damit. Viel schneller und zuverlässiger als der DVR-104.
     
  7. Blaupunkt

    Blaupunkt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    31
    Registriert seit:
    03.02.2005

    Was heißt hier lausig? Ganz klare Ansage, wie bei anderen Herstellern auch, KEIN OEM SUPPORT. In diesem Fall Support eben von Apple.

    Was soll das für eine Tour sein? Er hat einen G4 MDD, da muss man keine Bildröhre entladen. Bei einem iMac G4 würde ich dir rechtgeben, das ist ne größere Baustelle...
    Falls er X.3 verwendet, braucht es Patchburn damit die iApps mit dem Laufwerk brennen. Bei X.4 geht das auch ohne.

    Blaupunkt
     
  8. whizzbizz

    whizzbizz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    28.03.2005
    Du hast es auf den Punkt gebracht.
     
  9. Blaupunkt

    Blaupunkt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    31
    Registriert seit:
    03.02.2005
    Danke für die Blumen ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Firmware Update Superdrive Forum Datum
Power Mac G3 Firmware Update welches? Mac Pro, Power Mac, Cube 26.06.2012
Sonnet Firmware Update benötigt Mac Pro, Power Mac, Cube 09.03.2010
G4 MDD Dual 1.42 GHz Firmware Update 4.6.0 Mac Pro, Power Mac, Cube 08.04.2009
OPTIARC DVD RW AD-7170A Firmware Update? Mac Pro, Power Mac, Cube 31.01.2009
ati hd2600xt firmware update im alten macpro Mac Pro, Power Mac, Cube 08.06.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche