Firmware für OSX 10.1 ? (Imac DV pro)

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von das tob, 19.08.2005.

  1. das tob

    das tob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.08.2005
    Hallo, kenn mich zwar schon ein bisschen besser aus, aber 0,05 % reichen nicht mal für ne Installation:)

    Hab nen IMac DV Pro(Ruby) / 400 MHz, 192 MB RAM.

    Ich brauch schleuningst ein neues Betriebssystem.
    Aktuell habe ich OS 9 ( upgedatet auf 9.2.2), aber da ich viel im Netz bin, ist das unbrauchbar, da es nur noch Uraltbrowser unterstützt.

    Wenn ich mir jetzt ein OS 10.1 besorge, muss ich da etwas mit der Firmware beachten???
    Der Name ist mir erst seit gestern ein Begriff, Ich nehme an es ist ne Art Treiber.
    Bisher las ich nur von Problemen mit 10.2.

    Auf jeden Fall ist mir nicht entgangen, dass das Ignorieren der Firmware ne Katastrophe ist.
    Aber trifft das auch auf meinen DV- pro zu?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.08.2005
  2. mikne64

    mikne64 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    92
    MacUser seit:
    02.04.2004
    Hi,

    willkommen im Forum! :)

    Jetzt weiß ich nicht welches Modell, Deiner ist. ;)
    Schau mal hier bei Apple

    Mac OS X: Chart of Available Firmware Updates
    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=86117

    Du mußt auf alle Fälle sicherstellen, daß Du die richtige Version nimmst, wenn Du ein Update machen mußt.

    Viele Grüße
    Michael
     
  3. das tob

    das tob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.08.2005
    jo, genau diese Seite habe ich gelesen.

    Es handelt sich um ein Modell der Serie "Summer 2000".
    Allerdings steht auch hier nur etwas von 10.2

    Updaten geht ja ohnehin nicht.
    Ich brauch schon ne Vollversion, wenn ich auf OSX umsteigen will-> Schlau bin:D

    Aber ansonsten wird mir das im Handbuch schon mitgeteilt, hoffe ich mal.
    Und:
    Man kann das einfach runterladen, oder wie?

    Ich denke, ich komme dem ganzen schon ein bisschen näher.
     
  4. Mortiis

    Mortiis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.144
    Zustimmungen:
    75
    MacUser seit:
    20.02.2004
    Ave,

    Weshalb möchtest Du Dich erst noch mit MacOS X 10.1 abquälen, da schwer langsam und aktuelle Programme sind auch nicht unbedingt auf dieser Version lauffähig und stabil am laufen? Spendiere Deinen iMac mehr RAM und besorge Dir Panther. Das Firmewareupdate ist unter http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=75130 zu finden und es muß mit MacOS 9 geladen werden, sonst ist Schicht im Schacht, wenn Du MacOS X ohne dieser Firmeware versuchst zu installieren!!!

    Mortiis
     
  5. das tob

    das tob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.08.2005
    Danke Mortis.
    Aber eins nach dem anderen.
    Ich hab für den Mac 50 € bezahlt, (im Supermarkt hing ne Annonce).
    Ich hatte von vorne bis hinten keine Ahnung von Macs, ausser dass ich vor 10 Jahren mein CD-Booklet damit erstellte.

    Jetzt nach genauer Recherche, merk ich dass meine Knutschkugel schon ein ziemliches Schnäppchen war.
    Vor allem, weil die Hardware nun doch nicht auf dem vorgestrigen Stand ist.

    Back to Topic:

    Ne Erweiterung + OSX kann ich mir schlicht und einfach nicht leisten.
    Aber irgendwo muss ich anfangen, ansonsten gammelt mir der Kleine schlicht und einfach weg, da mit dem OS 9 NIX anzufangen ist.

    Ich hab alleine schon für diesen Post 2 Jahre gebraucht, da nicht mal das quoten funktioniert.

    Was also hilft mir ne teure Speichererweiterung, wenn ich mich immer noch mit Moz.1.2 oder Explorer 5.1 rumschlagen muss.?

    Nebenbei:
    Was ist so schlimm an 10.1, oder besser gesagt, wo liegt der gravierende Unterschied zu Panther.
     
  6. tasha

    tasha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.694
    Zustimmungen:
    38
    MacUser seit:
    06.08.2002
    Hi,

    egal welches Mac OS X Du nutzen willst, ob 10.1 oder höher, 192 MB RAM sind zu wenig, 512 sollten es schon sein, zur Not und Überbrückung reichen vielleicht auch knapp 400.

    Zunächst zu Deinem Browserproblem: Schau Dir mal die aktuelle Version von iCab an, vielleicht kommst Du damit zurecht.

    Zu 10.1: War bei Deinem Rechner nicht schon 10.0 dabei? Wenn ja, kannst Du kostenlos auf 10.1 updaten, Du musst nur die CD irgendwo auftreiben.

    Empfehlen würde ich 10.1 auch nicht unbedingt, da alle Nachfolgeversionen, die ich getestet habe (bis 10.3.x) auf Macs wie Du einen hast, schneller waren. Aber ganz so schlimm, wie Mortiis tut, ist es nicht, man kann damit schon arbeiten. Es fehlen halt ein paar Features, und Programme, die auf diesen Features aufbauen, laufen halt nicht. Was hast Du denn vor mit dem Mac?

    Ich würde Dir empfehlen, mit Mac OS 9 weiter zu arbeiten, bis Du Dir Panther leisten kannst.

    Übrigens: Quoten hier im Forum hat auch mit älteren Browsern unter OS 9 bei mir immer funktioniert.

    Der Preis ist in der Tat grandios gewesen.
    Grüße,

    tasha
     
  7. das tob

    das tob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.08.2005
    .
    Leider nicht, sonst hätt ich längst Firefox drauf.
    btw. hätt ich die Frage gar nicht gestellt;-)
    Altes Logic oder Cubase drauf (Recording-Programme),Netz, Pages überprüfen.
    Dreamweaver etc. sind auf dem PC meiner Liebsten.
    2x kann ich mir das nun aber auch nicht leisten.
    Aber es ist einfach toll, wenn man mit 2 Systemen halbwegs klarkommt.
    Will sagen. Ich halte nichts von Pro mac, oder Pro Windoof.
    Tatsache ist, dass mit der Mac in die Hände fiel, und seitdem bin ich frisch verliebt:)
    Ist Panther nicht eine DVD?
    Und was ist mit Jaguar?
    Das OS 9 muss aber auf jeden Fall raus. Das hat der Kleine nicht verdient.
    Ist halt wirklich nervig. Alle Programme sind aus dem letztem Jahrtausend.
    Und grad eben wieder den ganzen Beitrag manuell zitiert.
    Die Copy+Paste Funktion scheint nicht richtig zu klappen.
    Mit den Boardtags geht gar nix.
    Das sieht so aus:
    Würde ich jetzt etwa einen Smilie setzen wollen, erscheint er IMMER am Anfang des gesamten Beitrages. Das selbe gilt für alle Tags.

    Das MUSS aber am Browser liegen.
    An was sonst?
    Ich schau mir mal den Icab an, danke für den Link:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.08.2005
  8. tasha

    tasha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.694
    Zustimmungen:
    38
    MacUser seit:
    06.08.2002
    Erkundige dich doch mal in der Forumsabteilung "Digital Audio", was da für Deinen Rechner sinnvoll ist. Brauchen Logic und Cubase nicht auch ordentlich RAM?

    Panther gibt es auf DVD und CD, ich habe eine CD-Version daheim. Jaguar ist auch nicht schlecht, läuft aber etwas langsamer als Panther und es gibt kein Expose.

    Versuche mal eine Neuinstallation der Browser, ansonsten poste Dein Problem im Feedback-Forum, evtl ist es ein Problem mit der neuen Forumssoftware.

    Jedenfalls braucht X RAM, ein ständig swappendes System macht auch nicht mehr Spaß als 9.

    Grüße,

    tasha
     
  9. das tob

    das tob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.08.2005
    Alles schon gemacht. Auf dem PC klappts einwandrei. :)

    Aber das ich mehr RAM brauche, ist schon klar.
    Ausserdem braucht er grad bei Audiodateien auch ne grössere HD.
    Muss mir halt bloss überlegen, wo ich anfange.

    Also vielen Dank, für die Infos:)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen