Firewire Treiber auswechselbar ?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von MacTobi86, 28.12.2005.

  1. MacTobi86

    MacTobi86 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.01.2005
    Ich beziehe mich in meiner Frage auf folgenden Artikel aus einem anderen Board:

    http://www.slashcam.de/info/Problem-beim-DV-Capturen-22673.html

    Ist es möglich wie bei Windows die Treiber zu wechseln und so zu versuchen das diese Canon MV100 endlich sauber läuft ?

    ich bin fast am Verzweifeln, ein neuer Mac und kein Capturen is möglich
     
  2. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    30.05.2005
    meines wissens geht das nicht.
    dass eine cam nicht läuft liegt ja auch nicht am firewire treiber des systems, sondern an der fehlenden unterstützung dieser cam im entsprechenden programm.

    was hast du für nen mac? welches OSX? welches schnittprogramm?

    mit finbal cut pro 5 müsste die eigentlich funktionieren.
     
  3. MacTobi86

    MacTobi86 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.01.2005
    ich habe iMovie HD und dort steht in der Kompatibilitätsliste das diese Camera unterstützt wird.

    Ich habe bei Apple und Canon momentan Anfragen laufen. Beide konnten mir keine Auskunft geben, werden aber später sich melden. Wenn ich das so sehe scheint es ein schon lange bekanntes Problem zu sein. Da auch in verschiedenen Boards solche Anfragen gemacht wurden.
     
  4. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    30.05.2005
    hast du die cam mal an nem anderen mac getestet?
    geh mit der doch mal in nen mac laden und probier das aus.
     
  5. Smurf511

    Smurf511 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    81
    MacUser seit:
    19.06.2004
    Also eine MV100 von Canon sollte ohne Probleme laufen, also wenn das Ding nicht geht, nicht gleich "TREIBER" vermuten...

    Du bist jetzt auf der guten Seite der Macht, da sind es nicht immer die Treiber, sondern vielleicht auch einfach ein kaputtes Kabel, ein nicht angeschlatete Kamera etc.

    denkt der Smurf
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen