Firewire Problem

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Artaxx, 05.01.2007.

  1. Artaxx

    Artaxx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    MacUser seit:
    25.03.2004
    Hallo Leute,

    folgendes Problem (was mich fast zur Weißglut bringt):

    Ich habe zwei Firewire Geräte:

    1x IcyBox (externe HDD)
    1x MaPower 5,25" (externer Brenner)

    JEDES Mal wenn eins der beiden Geräte läuft und ich das zweite einschalte wird der Datenstrom zum ersten Gerät unterbrochen, sprich: Brenne ich eine DVD und schalte ich die Festplatte ein ist mein Rohling im Eimer, kopiere ich Daten von der externen auf die interne Festplatte und mounte eine CD/DVD ist mein Kopiervorgang unterbrochen.

    Weiß jemand woran das liegen kann? Es liegt NICHT am Rechner (war auf dem G5 auch schon so) und es liegt NICHT am OS (war bei 10.4.6 schon genauso wie bei 10.4.7). An den Geräten kann es auch nicht liegen da am G5 schon mal funktioniert hat (auch am PB G3 via PCMCIA Firewire Karte geht alles einwandfrei). Die Geräte sind direkt am iMac angeschlossen (also NICHT in Reihe). Alle üblichen Verdächtigen á la Rechte, PRAM, Combo Update, Neuinstallation wurden durchgeführt.

    Falls jemand eine Idee haben sollte: Immer her damit! Ich bin für jede noch so kleine Idee dankbar!

    Gruß
    Artaxx
     
  2. Hamsterbacke

    Hamsterbacke MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.465
    Zustimmungen:
    42
    MacUser seit:
    30.09.2005
    Open Firmware würde mir da einfallen. Mit 10.4.6 wurde ja auch ein Firmware-Update gemacht (Kompatibilität mit BIOS von PC's, wegen Bootcamp).

    War das damals am G5 vor 10.4.6, als das funktioniert hat?
    Und hat die PCMCIA (mit dieser Bezeichnung also eine ältere Karte) extra Treiber dabei gehabt?

    Grübelgruß, Gerhard
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen