FireWire Problem bei mehreren Festplatten

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Maetes, 04.11.2006.

  1. Maetes

    Maetes Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.05.2004
    Hallo Community!

    Für meine Backup-Strategie ist es nötig, dass ich 4 externe FireWire an meinen Server anschließe. Bisher habe ich mit dreien gearbeitet. Da mir eine gefreckt ist, habe ich 2 neue bestellt. Leider kann ich nur 2 parallel laufen lassen. Schalte ich eine dritte ein, erhalte ich eine Fehlermeldung und die Platte wird abgemeldet. Ich muss dann runterfahren und die Platten wieder einschalten. In der guten alten SCSI-Zeit gab es ja mal Hardware-ID's, die bei identischer Einstellung ähnliche Probleme auslösen konnten. So was gibt's doch bei FireWire nicht mehr, oder?
    Es macht übrigens keinen Unterschied, ob ich die Platten in Reihe schalte oder über einen Hub. Ausprobiert habe ich es über einen MacMini G4 und einen älteren Quicksilver G4, den ich zum Server-Gnadenbrot eingesetzt habe. Die Festplatten sind alle Alu-Dics von One.

    Könnt Ihr mir helfen?
    Danke und beste Grüße aus Köln
    Mätes
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen