FireWire-Kabel vom iPod: Kleine oder große Buchse?

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von NetNic, 18.12.2004.

  1. NetNic

    NetNic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    02.12.2004
    Das Verbindungskabel welches beim iPod dabei ist, hat das am FireWire-Anschluss 'nen großen Stecker oder 'nen kleinen?
     
  2. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    MacUser seit:
    18.05.2003
    Einen großen, 6-poligen.

    Der iPod benötigt alle 6 Pins, damit er auch aufgeladen werden kann. Man kann ihn zwar auch mit einem Adapter an den 4-poligen Anschluss anschließen, dann wird er aber nicht geladen.
     
  3. NetNic

    NetNic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    02.12.2004
    Ah, ok.
    Mir ist nämlich gerade aufgefallen, dass ich an meinem PC zwar 'nen großen und 'nen kleinen FireWire-Anschluss habe, aber an meinem Laptop ist nur ein kleiner dran.

    Schade, dann muss ich am Laptop mich mit USB 1 begnügen.
    USB 1 funzt doch auch, oder?
    Nur halt entsprechend langsamer.

    Öh, da fällt mir gerade ein:
    Kann ich einen iPod mit zwei verschiedenen Rechner "betreiben"?
    Oder kommt dann da irgendwas mit der Synchronisation durcheinander?
     
  4. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    MacUser seit:
    18.05.2003
    Es geht auch über den 4-poligen Anschluss, der iPod wird dabei nur nicht geladen.

    Über USB 1 wird er auch nicht geladen, außerdem geht die Übertragung da sehr langsam. Ich würde Dir zur Lösung mit dem Firewire Adapter raten.

    Wenn Du den iPod auf manuellen Abgleich stellst kannst Du ihn ohne Probleme mit zwei Rechnern verwenden.
    Der automatische Abgleich funktioniert nur mit einer Bibliothek.
     
  5. NetNic

    NetNic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    02.12.2004
    ah cool, danke für die Infos.
    Dann werd ich mich mal nach so 'nem Adapter umsehen und den iPod auf manuell stellen, würde nämlich schon gerne von beiden Rechner aus Musik draufspielen.

    Bekomme den iPod zu Weihnachten - das Problem:
    Ich bin Weihnachten bei meinen Eltern und hätte halt nur den LapTop dabei und müsste dann erstmal warten mit iPod ausprobieren, bis ich wieder zuhause bin. Und das dauert mir zu lange.

    Dann könnte ich meine Musik schonmal auf den LapTop packen und den mitnehmen um das Ganze direkt auszuprobieren. ;)
    Bin doch so ungeduldig. *g*
     
  6. blackeyed

    blackeyed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.01.2003
    ein adapter von firewire 6-polig auf firewire 4-polig ist beim ipod dabei...
    zumindest beim 3G war er das noch...
     
  7. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    MacUser seit:
    18.05.2003
    Bei den neueren ist er das afaik nicht mehr, der wurde durch das USB 2.0 Kabel ersetzt. Denn den 4-poligen Anschluss findet man nur an PCs, vor allem Notebooks. Für die gibt es jetzt das USB Kabel.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen