Firewire HD nur mit gestöpsel...

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Graundsiro, 19.02.2004.

  1. Graundsiro

    Graundsiro Thread Starter Banned

    Beiträge:
    1.074
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.12.2003
    Um meine Firewire HD Maxtor zu mounten muss das Kabel immer raus und wieder reinstöpseln. Kann man da irgendwas machen das es auch ohne geht. Habe Angst das mit der Zeit der Stecker vom Powerbook durchgescheuert wird.
     
  2. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.509
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003
    Wird die beim Hochfahren nicht automatisch gemountet?

    Ausserdem geht eine Buchse nicht so schnell kaputt. Da musst du schon den Stecker sehr schief reinstecken oder jahrelang die Buchse belasten.
     
  3. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.509
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003
    Achja, besorg dir doch ein FireWire Verlängerungskabel. Dann kannst du die eine Seite immer gesteckt lassen und nur die HD am Verlängerungskabel einstecken.
     
  4. Graundsiro

    Graundsiro Thread Starter Banned

    Beiträge:
    1.074
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.12.2003
    Nee die wird beim Hochfahren nicht gemountet. Erst beim stöpseln oder bei einem Neustart. Nicht mal ab- und wieder anmelden nützt was.
     
  5. Graundsiro

    Graundsiro Thread Starter Banned

    Beiträge:
    1.074
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.12.2003
    Gibt's denn kein Programm welche die HD's Manuell mounten lässt?
     
  6. sunni

    sunni MacUser Mitglied

    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.03.2002
    Hmm,

    Vielleicht das Festplattendienstprogramm? Laufwerk markieren und dann aus einem Menü drüber auf aktivieren klicken?

    Normalerweise werden Festplatten gemountet, sobald die sie ansteckst. Ich würd mal die Platte an einem anderen Rechner probieren und evtl. das System neuinstallieren.
     
  7. Das Festplatten-Dienstprogramm (Aktivieren).
     
  8. Graundsiro

    Graundsiro Thread Starter Banned

    Beiträge:
    1.074
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.12.2003
    Tatsächlich: Das Festplattendienstprogramm macht es. Vielen Dank.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen