Firewire HD nur 1 von 4 Partitionen auf Schreibtisch

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von sun_r, 10.11.2003.

  1. sun_r

    sun_r Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.03.2003
    Hallo,

    also ich verzweifle langsam, ich hab jetzt seit einem halben Jahr ein Firewire Gehäuse mit einer 120GB Festplatte drinnen. Bis Vorgestern hat auch alles einwandfrei funktioniert. Die Platte hatte ich unter Win in 4 Partitionen (FAT32) aufgeteilt um die Daten auf beiden Systemen zu nutzen, hat bisher auch nie Probleme bereitet.

    Jetzt wird aber nur noch die erste der vier Partitionen auf dem Schreibtisch dargestellt, auf die anderen kann ich mit dem Finder nicht mehr zugreifen. Ich hab mit dem Festplatten-Dienstprogramm schon ein Überprüfen/Reparieren ausprobiert - ohne Erfolg - es ist allem Anschein nach alles i.O. Mit dem Dienstprogramm hab ich auch probiert die jeweiligen Volumes "manuell" zu de-/aktivieren. Der zeigt mir an das er sie zB. nach /Volumes/Daten/ gemountet hat. Seltsam ist das ich über das terminal auch über diesen Pfad an die Daten komme, nur auf dem Schreibtisch/im Finder sehe ich nur eine Partition.

    Bin für jede Hilfe dankbar. Das kopieren übers Terminal wird echt lästig :(

    PS: Habe seit ca zwei Wochen Panther installiert, hatte damit aber bis vorgestern auch keine Probleme! Ich habe leider im moment keinen Windows PC zur Hand um zu testen ob der noch drauf zugreifen kann.

    --
    Gruß
    sun
     
  2. sun_r

    sun_r Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.03.2003
    Hallo,

    Nach dem Softwareupdate auf 10.3.1 ist der Fehler behoben und ich kann die Platte wieder "ganz normal" benutzen.

    --
    Gruß
    sun
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen