Firewire Audiointerface mit einzelkanalsteuerung

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von balufreak, 27.11.2006.

  1. balufreak

    balufreak Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    12.10.2003
    Hallo Leute!

    Ich bin auf der Suche nach einem Audiointerface, mit 8 Eingängen für ein Schlagzeugmikrofonset. Dabei möchte ich dieses via Firewire an mein MacBook Pro hängen und in Logic jeden eingang als eine Spur aufnehmen.

    Das heisst, unser drummer spielt etwas, und jedes mikrofon ergibt einen neuen Kanal. Gibt es solche dinger? Wenn ja wo? Ich habe schon diverse Hersteller angeschaut, aber die haben da das nirgends beschrieben, was ich will.
     
  2. Stephan S

    Stephan S MacUser Mitglied

    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    18.01.2004
  3. Stephan S

    Stephan S MacUser Mitglied

    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    18.01.2004
  4. Johnny Value

    Johnny Value MacUser Mitglied

    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    30.04.2004
    Ich kann Dir aus eigener Erfahrung Motu empfehlen. RME sollen treiber- sowie wandlertechnisch auch sehr gut sein.

    Gruß,
    Johnny
     
  5. shortcut

    shortcut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.04.2004
    rme-audio: fireface400 oder fireface800. wenn du besseres möchtest, musst du sehr viel mehr ausgeben. dann bekommst du aber etwas feines von apogee...
     
  6. drumsandbeats

    drumsandbeats MacUser Mitglied

    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    02.01.2005
    Ich habe mir vor kurzem den Motu 8pre zugelegt und mache damit genau das, was Du beschrieben hast: Drumrecordings. Bisher - mangels Tom-Mikros - allerdings nur mit 4 Spuren, aber dennoch mit guten Resultaten.

    Bisher läuft das absolut stabil. Sowohl mit Garageband als auch mit Live 6.

    In der Preiskategorie gibt es in letzter Zeit aber diverse Geräte. Schau dich also um, ob du z.B. mehr Ausgänge brauchst oder andere Schnittstellen.

    Gruß,
    Sven
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen