Firewire 800 oder USB2

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von tometot, 09.08.2005.

  1. tometot

    tometot Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.07.2003
    Hallo,
    ich nutze Logic Pro 7 und möchte jetzt meine Audiospuren per externe Platte einspielen. Das heißt, das Logic ständig via lesen auf die Platte zugreifen soll. Nun bin ich am Überlegen, ob ich mir eine Firewire 800 oder eine USB 2 Platte zulegen soll.
    Firewire 800 schneller aber teurer, USB 2 billig, aber langsam???

    Das ist meine Frage, hat jemand Erfahrungen mit dem Geschwindigkeitsunterschied von externen Platten unter Logic???

    Danke und Gruß
    Tom
     
  2. Sergeant Pepper

    Sergeant Pepper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.05.2004
    Die USB2-Unterstüzung ist bei den Macs eher schlecht, da Apple auf die eigene FireWire-Schnittstelle setzt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.2005
  3. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Selbst das normale Firewire ist USB 2.0 vorzuziehen
     
  4. tometot

    tometot Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.07.2003
    Also ich soll eher zu Firewire als zu USB2 greifen, auch wenn ich in der PC Welt USB 2 Platten für einen Bruchteil von Firewire 800 bekomme??
     
  5. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    Wenn du mit jedem Traffic auf und von der Platte den Prozessor belasten willst (das ist naemlich bei USB so) dann greif zu.

    Es geht nicht so sehr um Geschwindigkeit sondern um Zuverlaessigkeit. FW hat eine garantierte Datenrate und wird daher gerade fuer hard disk recording und aehnliche Aufgaben, bei denen es um die kontinuierliche Bereitstellung von grossen
    Datenstroemen geht bevorzugt eingesetzt.

    Was den Preis angeht kann ich dir nicht folgen. Die Platten sind die selben. Die paar Euro die ein externes Gehaeuse mit FW und wenn es sein muss auch USB2 Anschluss mehr kostet kannst du jedenfalls nicht mit 'Bruchteil' meinen.
     
  6. tometot

    tometot Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.07.2003
    Ich mein das mit dem Bruchteil so, dass ich z.B. bei GRAVIS für eine externe Platte mit Firewire 800 189 Euro zahlen muss. Für ungefähr den gleichen Preis bekomme ich bei KMElektronik eine 250 GB Platte.
    Und das ist doch schon ein kleiner Unterschied.

    Aber was die Verlässlichkeit angeht, so scheint Firewire das bessere zu sein. Das wollte ich eigentlich wissen.

    Vielleicht noch ne zweite Frage: Würde FW 400 reichen?? Oder sollte es dann doch 800 sein. Oder macht das gar keinen Unterschied, da die Platten eh meistens IDE sind.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.03.2016
  7. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    warum kaufst du dir nicht ein Gehauese mit einem Controller und einer Platte deiner Wahl. Dann weisst du auch was fuer eine Platte du hast.

    Das sollte den Preisunterschied veringern. Und wenn du das nicht moechtest: Gravis gilt sicher nicht als einer der guenstigsten Versender die FW Platten im Gehaeuse anbieten.

    EDIT: Die Geschwindigkeit beim Schreiben/Lesen ist der bottleneck. FW 800 ist eher eine technologische Weiterentwicklung um mit USB II mitzuhalten. Allerdings macht der Preis kaum einen Unterschied wenn es um das Gehaeuse und den Controller geht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.2005
  8. tometot

    tometot Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.07.2003
    okay, das klingt gut.
    Werd ich wohl so machen.
    Wisst Ihr von einer Seite im Netz, die USB (1 o. 2) FW gegenüberstellt???
     
  9. shortcut

    shortcut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.04.2004
    ich habe sowohl eine 128 gig fw400 und eine 250 gig fw800 am rechenknecht hängen. der performance-unterschied ist gewaltig. btw: die 250er hat einen combo-anschluss mit 2 x fw800, 1 x fw 400 und 1 x usb 2.0... damit bin ich überall auf der sicheren seite.

    fazit: sei geizig und kauf was billiges. und lebe dann mit den einschränkungen oder kauf dir was anständiges, mit dem du glücklich bist.
     
  10. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen