Firewall / Virenscanner notwendig?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Cr0ssF1re, 25.10.2005.

  1. Cr0ssF1re

    Cr0ssF1re Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    28.04.2005
    Hallo das Forum,
    ich hätte gerne gewusst, ob man bei Mac OS X eine Firewall und einen Virenscanner benötigt, um sich sicher wähnen zu dürfen. :eek:

    Ich habe die bordeigene Firewall von OSX aktiviert, aber nix dran verstellt, d.h. unter "Aktivieren" ist außer "Netzwerkzeit" nix aktiviert.

    Brauch noch was extra? kopfkratz

    Ich komm halt aus der Windowswelt, und da waren Firewall (Kerio) und Virenscanner (AVG) Pflicht.
     
  2. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    MacUser seit:
    05.04.2004
    Benutze doch mal die Suchfunktion, da wirst du einiges finden.
     
  3. mkoessling

    mkoessling MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.02.2005
    Bis jetzt gibt es noch keine Viren und Trojaner für OS X. Du kannst höchstens verseuchte E-Mail von Windows Benutzern weiter verteilen.
    Die interne Firewall von OS X reicht vollkommen aus.
     
  4. bishop1k1

    bishop1k1 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.01.2005
    Zur Sicherheit kannst du clamXav mal laufen lassen. Vielleicht jeden Sonntag zum Beispiel.

    Ansonsten immer ein "waches Auge" haben, auf das was du anklickst, ansonsten besteht bis jetzt eigentlich keine wirklich Gefahr durch Viren.

    ClamXav-Link

    Gruss
     
  5. hannesno

    hannesno MacUser Mitglied

    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.10.2004
    Jepp, ClamXav ist klasse, kostenlos und funktioniert prima. Wie oben schon erwähnt reicht die interne Firewall vollkommen aus! Für die Kontrolle bei Verbindungen nach draussen ist wie schon oft im Forum erwähnt Little Snitch http://www.obdev.at/products/littlesnitch/ empfehlenswert :)
     
  6. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    MacUser seit:
    09.08.2004
    Und was bitte soll "ClamXav" finden, wenn es KEINE Viren für Mac OS X gibt??? :D :D :D

    Ich installier mir so etwas nur, wenn es tatsächlich einen ersten Virus geben sollte...
     
  7. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    MacUser seit:
    05.04.2004
    Einen Windows Virus in deinen Dokumenten. Aber davon abgesehen hat ClamXav andauernd Buffer Overflows im Code, weshalb ich es nicht einsetzen wuerde.
     
  8. Cr0ssF1re

    Cr0ssF1re Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    28.04.2005
    Huiiiii, das ging ja schnell mit den Antworten! Da kann ich ja beruhigt surfen gehen.

    Danke für die Infos!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen