firewall und antiviren prog

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von varo, 29.09.2005.

  1. varo

    varo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    31.01.2005
    Hi Leute,

    nutze seit einiger zeit die möglichkeit mit meinem ibook im internet zu surfen (auch wlan), nun weiss ich ja, dass es für den mac sehr wenige viren im internet zum "aufschnappen" gibt, es würde mich aber dennoch zumindest die möglichketi eines firewall progs interessieren?

    was gibt's da an empfehlenswerten programmen?
    gibt es auch kostenlose?

    danke
    varo
     
  2. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    MacUser seit:
    05.04.2004
    os x enthaellt eine firewall. benutze mal die suche, da wirst du fuendig!
     
  3. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Firewall aktivieren über Systemeinstellungen ->Sharing-->Firewall :)
     
  4. kemor

    kemor Banned

    Beiträge:
    2.446
    Zustimmungen:
    31
    MacUser seit:
    23.10.2004
    Die Frage interessiert mich als "langjährigen" Mac-Nutzer aber auch.
    Brauchen wir ein Anti-Vieren-Programm? Der PC meiner Frau kommt
    ohne gar nicht aus und selbst mit wird´s manchmal eng im Internet.

    Gruß
     
  5. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    MacUser seit:
    05.04.2004
    das wurde alles schon diskutiert! sucht doch einfach mal. soll man immer wieder neu schreiben, wenn schon alles gesagt wurde?
     
  6. RETRAX

    RETRAX Gast

    Für Mac OS X gibt es derzeit keine Viren, und schon gar nicht zum "aufschnappen".
     
  7. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Eigentlich nicht außer du hast eine eigen Mail Server oder fühlst dich verantwortlich was in Dateien schlummert die z.b. an Windows User verschickst.
     
  8. schildkroeter

    schildkroeter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.771
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    26.12.2004
    Die Tatsache, dass ein Antivirus-Software Hersteller $25000 zahlt, wenn jemand es schafft einen Mac Virus zu schreiben, spricht doch für sich.
    Stell dir vor, die würden jedem Windows-Hacker EINEN Dollar zahlen, die wären doch schon längst arm!
     
  9. varo

    varo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    31.01.2005
    Danke Leute, habt mir wie stets sehr geholfen

    danke :)

    varo
     
  10. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Die Suchergebnisse wären nicht besser, wenn sich darin 70% Threads mit ausschließlich solchen Antworten tummeln würden. :) Nur mal so ein Gedanke.


    EDIT @schildkroeter: hat Du irgendwelche Quellen dafür?
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.09.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen