Firefox lässt seite nicht scrollen

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von y12k, 21.06.2005.

  1. y12k

    y12k Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.06.2003
    eben JETZT gehe ich auf www.spiegel.de und die seite lässt sich einfach nicht nach unten scrollen. menumeters zeugt mir 100% systemauslastung.

    mit safari geht es... was soll das? liegt es an diesen kack werbezeugs auf spiegel online?
     
  2. doger

    doger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    171
    MacUser seit:
    11.11.2004
    Seltsam, ich habe keine Probleme auf der Seite mit Firefox.
    War es vielleicht ein einmaliger Fehler?
    Die Werbung wird ja immer mit anderem kontent dargestellt mal sind es nur Grafiken manchmal Flash etc.

    Lässt sich das ganze reproduzieren?
     
  3. blackalicious

    blackalicious MacUser Mitglied

    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.09.2004
    Ist bei mir bei spiegel.de manchmal genauso. Meiner Meinung hängt es mit der Werbung zusammen. Scrollen geht bei mir dann nur mit der Maus nicht, mit den Pfeiltasten kann ich weiterhin scrollen.
     
  4. y12k

    y12k Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.06.2003
    nein, seite geht bei mir nicht zu scrollen.

    habe 2 tabs offen. und wenn ich auf den tab mit spiegl gehe schnellt die cpu last auf 100%

    habe firefox 1.0.4
     
  5. y12k

    y12k Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.06.2003
    öhm, ja scrollen mit maus geht nur nicht - mit cursor geht. ist doch mist sowas!
    mit safari funktioniert es...
     
  6. Sinclair

    Sinclair MacUser Mitglied

    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    28.03.2004
    cooler Effekt macht mal das Firefox Fenster so richtig klein so ein wenig mehr als ¼ Bildausschnitt dann klappt das auch wieder mit den Maus scrollen.

    Wat für ein dussliger Bug :D
     
  7. y12k

    y12k Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.06.2003
    tatsächlich! man was für ein *******
     
  8. Wile E.

    Wile E. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.862
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    09.03.2005
    Kann ich auch nicht nachvollziehen, aber wirf Dir doch mal die adblock-Extension in den Feuerfuchs, dann bist Du die ganzen Werbeprobleme los. Vielleicht schafft das auch bei dem Scrollproblem abhilfe.
    Wile
     
  9. Aronnax

    Aronnax MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    139
    MacUser seit:
    08.01.2005
    Hallo,
    liegt ziemlich sicher an bestimmten Flashwerbebannern, die wiederum bestimmte Funktionen besitzen, die die CPU bis zum Anschlag belasten.
    Firefox hat zumindest einen Bug, der das verursacht.
    -----------
    um den Bug zum umgehen:
    zieh dir mal dieses Bookmarklet in die Lesezeichenleiste "zap plugins" von hier http://www.squarefree.com/bookmarklets/zap.html - drück darauf und es es schmeisst die Flashbanner aus der Seite
    -------------
    Der Bug wird gerade gefixt: https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=282940
    hier mal eine Seite zum Testen http://www.emusic.com/promo.html


    und
    Es gibt seit einigen Tagen einen Testbuild, der diesen wirklich fiesen Bug endlich nicht mehr drin hat
    siehe:
    http://weblogs.mozillazine.org/josh/archives/2005/06/firefox_mac_bui.html
    June 17, 2005
    Firefox Mac Builds with CFRunLoop
    I posted a test build of Firefox to the mozilla.org FTP site.
    ftp://ftp.mozilla.org/pub/mozilla.o...al/plevent/firefox-1.0+.en-US.mac.PLEVENT.dmg
    This build uses the CFRunLoop event system, which should be a major performance win, especially for plugins and drawing. We need the community to test this quite a bit so we can try to get this in for Firefox 1.1. Give it a spin and let me know how it goes!

    ----
    Wer es benutzen will, solltest auf jeden Fall sein Benutzerprofil vorher sichern, und wenn Erweiterungen und Themes benutzt werden darauf achten, das sie für "Deer Park angepasst sind.
    ansonsten - die Version ist sehr, sehr stabil und ist sehr viel besser als die normale Firefox 1.04 Version - aber an sich eben nur für Entwickler und Firefox Freaks (kleine Bugs sind auf jeden Fall drin)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen