Firefox Erweiterungen

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von tet, 13.07.2006.

  1. tet

    tet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.07.2006
    Hallo Leute,

    bin seit 2 Tagen glücklicher Besitzer eines PB.
    Kann mir bitte jemand schreiben, wie ich in Firefox die Erweiterungen einbinden kann. Unter Windows geht es mit Drag&Drop.

    Nur hier unter MAC bekomme ich es einfach nicht hin.

    Vielen Dank

    Tet
     
  2. Junior-c

    Junior-c Gast

    Willkommen bei MacUser!

    Mit Firefox kenn ich mich leider nicht aus, da mich der am Mac nicht überzeugen konnte. Unter Windows war er noch meine erste Wahl aber am Mac hab ich mich schnell für den Camino entschieden. Der ist auch von Mozilla und ebenfalls Freeware. Der Safari ist mein Zweitbrowser.

    Hier gibts den Camino: http://www.caminobrowser.org/
    Und hier gibts CamiTools: defekter Link entfernt

    Viel Spaß! ;)

    MfG, juniorclub.
     
  3. theHobbit

    theHobbit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    07.08.2005
    Willkommen auf MacUser.de !

    Indem Du sie auf der Seite https://addons.mozilla.org/firefox/extensions/ einfach anklickst...

    Oder versteh ich Dich jetzt falsch? Dann werden sie doch installiert.

    Falls Du sie lokal gespeichert hast, sollte es normalerweise über Datei -> Öffnen funktionieren (Apfel + O).

    Viel Erfolg!
    -theHobbit-
     
  4. wibsi

    wibsi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.811
    Zustimmungen:
    122
    MacUser seit:
    23.01.2005
    Hallo, du brauchst auf der Seite mit den Erweiterungen nur bei der gewünschten auf Installieren gehen, möglicherweise musst du vorher noch die Erlaubnis dazu geben..

    Erweiterungslink: http://firefox.erweiterungen.de/liste/
     
  5. screamingvinyl

    screamingvinyl MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.504
    Zustimmungen:
    65
    MacUser seit:
    11.01.2006
    Erweiterung herunterladen, auf Extras gehen, dann auf Erweiterungen, bzw. Add on, dann auf die jeweilige Erweiterung, die dann aktivieren, wenn nötig.
     
  6. sammalone

    sammalone MacUser Mitglied

    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    05.02.2006
    Dann muss man manchmal firefox noch beenden und neu starten. Vorher funktionieren manche Erweiterungen und Themes nicht.
     
  7. Sandal Tolk

    Sandal Tolk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.07.2005
    Oder du installierst dir einfach Opera (www.opera.com).
    Da hast du keine Probleme mit Plugins und ähnlichem Gerödel, da Opera schon alle Funktionen mitbringt, die man so braucht.
    Opera ist ebenfalls Freeware und nebenbei sogar trotz massig Features schlanker, als der Firefox :)
     
  8. tet

    tet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.07.2006
    tsja, wenn das so einfach wäre.
    also...unter xp öffne ich die erweiterungen und kann sie in die zeile oberhalb der tab tables schieben, bzw. rechte maustaste und dann extensions einbinden.
    wenn ich das unter os x mache klappt es irgendwie nicht.
    installiert ist das teil ja schon...es fehlt einfach die verknüpfung...

    vielen dank im voraus für die zahlreichen antworten

    tet
     
  9. screamingvinyl

    screamingvinyl MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.504
    Zustimmungen:
    65
    MacUser seit:
    11.01.2006
    Vergiß doch mal das was du von XP weißt, das Wissen nützt dir am Mac meist garnichts.
    Darf ich mal fragen, was du für eine Erweiterung installiert hast?
    Wenn du die rechte Maustaste willst, ctrl+klick.
     
  10. tet

    tet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.07.2006
    habe dieses hier installiert (google bookmarks):
    http://www.menjatallarins.com/extensions/#gbb
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen