fink will updaten bei terminalstart

Diskutiere mit über: fink will updaten bei terminalstart im Mac OS X - Unix & Terminal Forum

  1. daskas

    daskas Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.11.2005
    servus,
    ich brauche eure hilfe.

    wenn ich ein terminal fenster aufmache erscheint folgendes:
    Code:
    Last login: Wed Jan 11 15:07:47 on ttyp1
    /sw/bin/fink update-all
    Welcome to Darwin!
    macmini:~ <username>$ /sw/bin/fink update-all
    dann soll ich das admin pwd eingeben. das war allerdings bisher nie so und mir ist auch unklar was ich gemacht habe, dass es jetzt so ist. ich habe mit dem fink commander mal die pakete geupdatet. vielleicht ist das die ursache.

    auf jeden fall nervt mich es, dass bei jedem öffnen eines terminalfensters, fink updaten will.

    hat einer eine idee, wie ich das verhalten des terminalfensters wieder "normalisieren" kann.

    mit den einstellung in /sw/etc/fink.conf hat das glaube ich nichts zu tun. wenn ich die datei lösche, will er trotzdem immer updaten. in meiner user und der root crontab steht auch nichts drin???

    vielen dank für eure hilfen

    gruz
     
  2. daskas

    daskas Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.11.2005
    hat keiner eine gute idee :-((
    gruz
     
  3. daskas

    daskas Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.11.2005
    heureka, ich klann in die heia.

    schön wenn man sich selbst helfen kann:

    tja da war ich schon mal richtig dicht dran heute mittag!!!!!

    es hatte wirklich was mit der datei /Users/<username>/Library/Preferences/com.apple.Terminal.plist zu tun. leider konnte ich die nicht lesen und der hex editor hat auch nicht wirklich was gebracht.

    es gibt da aber so ein tolles teil unter den developer tools: property list editor. damit konnte man dann die binärdatei lesen und die einstellungen ändern. hätte man das mal gleich gewusst.

    da gab es für das terminal einen startup string, der genau dieses fink update-all enthielt. wie ich den allerdings da reinbekommen habe ???????
    habe dieses tool noch nie benutzt und betrunken war ich die letzen tage auch nicht ;-)))
    egal
     
  4. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Vermutlich eine Einstellung in "Terminal > Terminal > Einstellungen "Diesen Befehl ausführen".
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - fink will updaten Forum Datum
Fink und MacPorts als Verweisleichen entfernen Mac OS X - Unix & Terminal 31.12.2015
Darwin - und MacPorts/ Fink Verständnis Problem Mac OS X - Unix & Terminal 04.12.2010
Fink, jedes Mal source neu angeben Mac OS X - Unix & Terminal 28.10.2009
Umbrello (KDE4) aus Fink Mac OS X - Unix & Terminal 06.05.2009
Fink nicht installierbar? Mac OS X - Unix & Terminal 02.04.2009

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche