finder verändert!!!wie rückgängig zu machen?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von aclumb, 14.04.2005.

  1. aclumb

    aclumb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    18.11.2003
    hi ich habe im finder meine ordner wie zb dokumente umbenannt und jetzt sind die symbole weg.
    wie bekomme ich diese symbole wieder?!
    hoffe ihr wisst rat!
    vielen dank und mfg aclumb.
     
  2. maxi.d.

    maxi.d. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.376
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    26.02.2004
    welche ordner ?
    öffne sie mal
    er wird schon noch wissen welche programme zu den dokumenten "dazugehören" und sie damit öffnen...
    vlt sind dann die symbole eh wieder da
     
  3. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Bennenne sie wieder zurück, starte neu und es sollte wieder gehen.

    Der Ordner „Dokumente“ ist unglücklich gewählt.

    Eigentlich ist er nicht für Deine Dokumente gedacht, sondern Programme legen da Vorlagen, Installationsprotokolle oder Benutzerdaten ab.
     
  4. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Finder > HD > System >Libary > CoreServices >SystemFolderLocations > de.lproj > die Datei "SystemFolderLocalizations.strings" öffnen und neue Namen eintragen.

    Damit kann man alle Namen ändern! ;)
     
  5. aclumb

    aclumb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    18.11.2003
    ich habe die ordner: dokumente filme musik und bilder umbenannt und dann sind eben die icons davor verschwunden.das mit dem zurückbenennen und neustart hatte ich gleich versucht,ging aber wohl nicht!
    was kann ich noch tun?
    thx und grüße aclumb.
     
  6. @ aclumb
    Du musst denen die originalen englischen Namen geben, dann bekommen die auch ihre Icons wieder.
     
  7. aclumb

    aclumb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    18.11.2003
    mh werde ich versuchen,aber wie sind die englischen namen?
    und wie bekomme ich diese dann deutsch?
    will sie ja schon in deutsch haben?!
     
  8. Mr. D

    Mr. D MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    124
    MacUser seit:
    24.10.2003
    Documents, Movies, Pictures, Music :)
     
  9. AndreasE

    AndreasE MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.652
    Zustimmungen:
    143
    MacUser seit:
    21.01.2004
    So ein ähnliches Problem hatte ich auch schon mal, lies dir mal diesen Fred durch.
    Besser man lässt alle vorgegebenen Ordnernamen so wie sie von Apple benannt wurden, dass dürfte dann auch die wenigsten Probleme bei Updates etc. geben.
     
  10. "Schreibtisch" = "Desktop"
    "Dokumente" = "Documents"
    "Filme" = "Movies"
    "Musik" = "Music"
    "Bilder" = "Pictures"
    "Öffentlich" = "Public"
    "Web-Sites" = "Sites"
    "Briefkasten" = "Drop Box"
    Das werden sie ganz von selber
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen