Finder stürzt ab nach kopieren von dateien

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von praet, 18.11.2005.

  1. praet

    praet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.09.2005
    Hi,

    ich habe das Problem, das der Finder immer abstürzt, wenn ich eine Datei von meinem Windows Rechner auf mein iBook kopieren will. Woran kann das liegen ?

    Ich habe es auf beide Arten probiert. Einmal vom Windows Rechner aus auf das iBook draufschieben und einmal vom iBook die datei vom Windows Rechner runterkopieren.
     
  2. praet

    praet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.09.2005
    Hat niemand eine Idee ? ><
     
  3. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    MacUser seit:
    08.02.2005
    Keine Idee.
    Klingt aber so, als sei die Datei beschädigt.
    Lässt sie sich unter Windows verschieben? Vielleicht von einem anderen Ort noch einen zweiten Versuch. Oder mit dem Erzeugerprogramm noch einmal neu speichern.
    Ich nehme mal an, dass das Kopieren anderer Dateien gleicher Größe problemlos klappt???
     
  4. praet

    praet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.09.2005
    Nein, es ist egal welche datei oder wie groß sie ist, es funktioniert einfach nicht ...
     
  5. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    MacUser seit:
    08.02.2005
    Dann liegt es offenbar an der Netzwerkverbindung.
    Du solltest dann sagen, welche Betriebssysteme verbunden werden und wie die Verbindung hergestellt ist. Vielleicht findet sich da ein Anhaltspunkt.

    Nach Deiner Beschreibung "siehst" Du den anderen Rechner aber immerhin.

    Nur zur Beruhigung: An sich funktioniert das problemlos, sollte also auch bei Dir möglich sein.
     
  6. OFJ

    OFJ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.075
    Zustimmungen:
    537
    MacUser seit:
    15.10.2004
    Schon mal mit einem anderen Medium probiert? (CD, DVD, USB-Stick)
     
  7. praet

    praet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.09.2005
    Also ich benutze WLAN als Verbindung, die Dateien sind auch da, aber er zeigt für sie keine Symbole an und kurz nachdem er die Dateien im Ordner anzeigt, stürzt der Finder ab.
     
  8. OFJ

    OFJ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.075
    Zustimmungen:
    537
    MacUser seit:
    15.10.2004
    Also wenn die Dateien auf dem Windowsrechner i.O. sind müsste es auch mit dem Mac klappen. Sind es Office oder Musikdateien?
    Versuch mal den Transfer mit einem USB-Stick.
     
  9. praet

    praet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.09.2005
    Ein Archiv, und eine Word Datei. Naja ich probier es mal mit CD oder USB Stick.
     
  10. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    MacUser seit:
    08.02.2005
    Hast Du die Möglichkeit, statt WLAN ein Kabel zu verwenden?
    Welche Betriebssysteme?
    Was sagt die Feldstärke des WLAN?
    Schreib doch mal ein wenig mehr.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen