Finder -> rechte Maustaste - Absturz

Diskutiere mit über: Finder -> rechte Maustaste - Absturz im Mac OS X Forum

  1. Yoda

    Yoda Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.750
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    29.08.2002
    Hallo,

    kann mir hier vielleicht jemand helfen, jedes mal wenn ich im Finder die rechte Maustaste - oder ctrl Mous drücke stürzt der Finder ab.

    das ist in jedem Benutzer so.

    bei den anderen Programmen funktioniert sie normal.

    welche Prefs - oder was sonst - könnte das sein?

    danke

    Yoda
     
  2. whitegerber

    whitegerber MacUser Mitglied

    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.01.2004
    hast du vielleicht den Stuffit Expander 10 kürzlich installiert? Hatte das selbe Problem und es schien damit zusammenzuhängen. Probier das mal...
     
  3. mkoessling

    mkoessling MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.02.2005
    Hast du Systemtools vor kurzem installiert?
     
  4. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.676
    Zustimmungen:
    586
    Registriert seit:
    30.01.2005
    Hast du mal in /Library/Contextual Menu Items geschaut, was dort so herumliegt? Es könnte sich nämlich durchaus einfach um ein fehlerhafte Kontextmenüerweiterung halten.
     
  5. Lynhirr

    Lynhirr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    352
    Registriert seit:
    22.04.2005
    Es gibt eine Finder.plist in User/Library/Preferences. Aber da das systemweit ist, ist wohl etwas anderes schuld daran.

    Vielleicht mal den Systemcache löschen …
     
  6. Yoda

    Yoda Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.750
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    29.08.2002
    vielen Dank für eure Hilfe,

    ich habe ausser dem Stuffit 10 nichts installiert - gibt es eine Möglichkeit den zu deinstallieren?

    ich sitze im Moment leider nicht vor dem iMac, das mit der Prefs löschen versuche ich sobald er wieder in Griffweite ist.

    Danke

    Yoda
     
  7. @ Yoda
    Schmeiß die Stuffit-Dateien in /Library/Contextual Menu Items raus.
     
  8. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.676
    Zustimmungen:
    586
    Registriert seit:
    30.01.2005
    Versuch doch lieber den Tip, den ._ut und ich dir gegeben haben. Der funktioniert mit 99-prozentiger Wahrscheinlichkeit.
     
  9. Yoda

    Yoda Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.750
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    29.08.2002
    vielen Dank für eure Hilfe

    das hat geholfen

    Grüsse

    Yoda
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Finder rechte Maustaste Forum Datum
rechte Maustaste bringt Finder zum Absturz Mac OS X 21.08.2014
Ordner lässt sich nicht löschen Mac OS X 27.10.2010
OSX - Rechte völlig verwurstet - SUID meckern - Finder spinnt Mac OS X 04.02.2008
TextClipping rechte Sekundärklick->Drucken->Finder blockiert alles. Mac OS X 06.08.2006
rechte Maustaste & Finder Mac OS X 01.11.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche