Finder-Problem

Diskutiere mit über: Finder-Problem im Mac OS X Forum

  1. xenoturbella

    xenoturbella Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.08.2006
    Moin,

    bin kein Experte und hab ein kleines Finder-Problem (Version 10.3.9).
    Braucht am Anfang lange bis der Finder endlich mal hochgefahren ist und ist erst seit ein paar Wochen so. Hatte auch Probleme mit dem Übertragen von Daten auf eine externe Festplatte (stoppte mittendrin ohne sonstige Meldung). Auch beim Benutzerwechsel bracht der Finder lange lange zum Starten.

    Tipps woran es liegt und wie ich den mal wieder aufpeppeln kann?
     
  2. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    27.05.2004
    Intersessant wäre zu erfahren ob du an deinem System etwas installiert hast oder eventuell ein Programm wie OnyX o.Ä hast drüberlaufen lassen.

    Ansonsten würde ich die üblichen Verdächtigen vorschlagen: Rechte reparieren (kann ja nicht schaden), Preferences löschen.
     
  3. xenoturbella

    xenoturbella Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.08.2006
    Ne, außer einem Bearbeitungsprogramm für Bilder (Zugehörig zu meiner Olympus-Kamera) habe ich nix installiert. Und auch ein Programm dieser Art (OnyX - kenn ich net, was is denn das?) hab ich nicht drüber laufen lassen.

    Über einen kleinen Tipp, wo ich die Rechte reparieren kann und die Preferences löschen kann wäre ich sehr dankbar.

    Vielen Dank!
     
  4. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    27.05.2004
    Rechte reparieren:
    Programme->Dienstprogramme->Festplattendienstprogramm

    Die Preferences (Einstellungen) findest du in
    userordner->Library->Preferences->com.apple.finder.plist

    daran sollte es aber nicht liegen wenn das Problem auch bei anderen eingerichteten user besteht.
     
  5. xenoturbella

    xenoturbella Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.08.2006
    Ok, werde ich versuchen und mal schaun, ob es besser wird.

    Danke!
     
  6. xenoturbella

    xenoturbella Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.08.2006
    Kann ich die Preferences problemlos löschen (also in den Papierkorb ziehen)? Wird die Datei anschließend wieder neu angelegt?

    Rechte hab ich repariert, hat leider zu keiner Besserung geführt.

    Da steh ich nun ich armer Torr ...
     
  7. BendAR

    BendAR MacUser Mitglied

    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.11.2003
    Yep, kannst du löschen, es werden dann neue mit Standardeinstellungen angelegt.
     
  8. xenoturbella

    xenoturbella Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.08.2006
    Ok, Preferences hab ich auch gelöscht ... nix! Das alte Bild.
     
  9. BendAR

    BendAR MacUser Mitglied

    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.11.2003
    Wie alt ist denn die Festplatte? Es kann auch sein, das deine Festplatte langsam den Geist aufgibt und fehlerhafte Sektoren genau dort liegen, wo die Finderbinary ist.
     
  10. xenoturbella

    xenoturbella Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.08.2006
    Nee, ist noch nicht ganz 1,5 Jahre alt. Sollte also eigentlich nicht der Fall sein.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche