finder plötzlich englisch - häh?

Diskutiere mit über: finder plötzlich englisch - häh? im Mac OS X Forum

  1. 20000st

    20000st Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.10.2003
    Kann mir mal jemand erklären, warum auf meinem deutschen Panther plötzlich alle Programmnamen im finder auf englisch stehen (z.B. Bildschirmfoto = Grab)???

    Und es wird noch besser: wenn ich eine Datei in einem deutschen Prgoramm speichern will, wird alles wie gewohnt auf Deutsch angezeigt.

    Was ist da los??? Wie kann ich das fixen?

    20000st
     
  2. HAL

    HAL Gast

    Schau mal unter Finder > Einstellungen > Erweitert.

    Wenn dort "Alle Suffixe anzeigen" aktiv ist, deaktivieren und noch mal
    nen Blick auf die bisher in Englisch angezeigten Programme werfen...
     
  3. Henne

    Henne MacUser Mitglied

    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.01.2003
    hi auch,

    na fein, dann weiß ich ja warum ich das auch habe - ABER
    warum muß dass SO sein? gibt es den erweiterten Modus nur Englisch? is ja doof ...

    he
     
  4. 20000st

    20000st Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.10.2003
    Aha, jezt ist alles wie gehabt.

    Wurderbar, danke HAL!

    20000st
     
  5. Bei Apple ist man wohl der Meinung, dass jemand, der die Dateinamen komplett und ungefiltert sehen will, auch die Programmnamen ungefiltert sehen will. Die Programmnamen sind nämlich im Dateisystem in englisch angelegt und werden im Finder nur lokalisiert angezeigt. (Also der Rechner heißt in Wirklichkeit "Calculator.app", auch wenn im Finder "Rechner" steht. Der .app-Ordnersuffix wird aber im Finder immer ausgefiltert.)
     
  6. Klasl57

    Klasl57 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    20.02.2004
    Gutes Beispiel mit dem Rechner.
    Nicht überall wo Rechner draufsteht ist auch Rechner drin!
    Wenn man im Finder den "Rechner" suchen Apfel+F lässt, wird er nicht gefunden, sucht man nach "Calculator" wird "Rechner" angezeigt:confused:

    Gibt´s da eigentlich noch mehr solche Progs?
     
  7. flippidu

    flippidu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    87
    Registriert seit:
    25.08.2003
     

    Hmmm, also bei mir wird auch der "Rechner" in deutsch gefunden.
     
  8. ms510

    ms510 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.10.2003
    Also über Apfel+f wird er auch nur mit Calculator gefunden. Aber wenn ich in einem Finderfenster oben bei der Suche nach Rechner suche wird er gefunden. :confused:
     
  9. flippidu

    flippidu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    87
    Registriert seit:
    25.08.2003
     

    Hier wird "Rechner" auf beide Arten gefunden. Nicht, daß es mich stören würde, aber verwunderlich ist es schon.
    Und die Erklärung von ._ut lässt mich ahnen, warum ich manches über die Suche nicht finden kann, obwohl ich weiss, dass es da ist.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche