finder neu starten

Dieses Thema im Forum "Mac OS X - Unix & Terminal" wurde erstellt von voodoo9969, 22.06.2006.

  1. voodoo9969

    voodoo9969 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.04.2006
    Hallo, hoffe ich bin hier richtig mit dem thread...

    ich befass mich jetzt seit kurzem mit dem terminal,
    neulich hatte ich folgenden fall:
    Ich hab in der GUI daten von meiner internen auf eine ext. USB platte
    kopiert, dabei dürfte irgedwas schief gelaufen sein, denn
    nach einer 1/2h war der Regenbogenball noch immer da (aber nur in den finder- fenstern:mad: );
    ich hab mir dann in der bash die prozesse listen lassen, und den finder mittels
    kill abgeschossen.
    folge: ich hatte nun in der GUI natürlich auch keinen finder mehr!
    leider hab ich es nicht geschafft den finder aus dem terminal neu zu starten:o
    daher musste ich mein PB doch neu starten (was ich mit der aktion eigentlich umgehen wollte:cool: )

    Meine frage nun an Euch:
    wie startet man den finder bzw. jede andere .app vom terminal aus?

    mein sys:
    PB G4; 1,33Gz; 756MB RAM; OS X 10.4.2;

    im voraus schon mal besten dank!
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.822
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    /System/Library/CoreServices/Finder.app/Contents/MacOS/Finder&
     
  3. sparks

    sparks MacUser Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    19.03.2006
    Einfach mit "open /Applications/Programm.app/"
     
  4. voodoo9969

    voodoo9969 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.04.2006
    ok, mal langsam...

    also das ist der pfad, wo die runable vom finder liegt?:
    /System/Library/CoreServices/Finder.app

    aber was ist mit dem teil?:
    /Contents/MacOS/Finder&

    open /pfad
    ist der befehl fürs ausführen eines programmes?

    ich muss da leider genau nachhaken, da ich grade erst "laufen" lerne :)

    Besten dank soweit!
     
  5. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.822
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    mit open wäre es
    open -a Finder

    die shell kann nichts mit .app packages anfangen, deswegen muss man da das executable aufrufen und deshalb gehört der /Contents/MacOS/Finder& teil mit dran...
     
  6. voodoo9969

    voodoo9969 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.04.2006
    dh.: hinter jeder .app verstecken sich noch dateien die ich in der GUI nicht sehe/brauche, im terminal aber schon?
    und /Finder& ist in dem Fall die runable?

    ich werd mir das heut abend mal genauer anschaun, wenn ich von der Dose
    weg bin...
     
  7. wurzel

    wurzel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    09.06.2006
    Hallo oneOeight,

    ich habe das gerade mal bei mir ausprobiert, mit "open /Applications/Dictionary.app" wird das Programm Dictionary gestartet. Also, kann die Shell doch was mit .app Packages anfangen.

    Gruß,

    wurzel
     
  8. wurzel

    wurzel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    09.06.2006
    @oneOeight

    Hab nicht gesehen, daß Du das Programm direkt ohne "open" startest.

    Mit "/Applications/Dictionary.app" kann die Shell natürlich nichts anfangen. :rolleyes:

    Gruß,

    wurzel
     
  9. Ischi

    Ischi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    01.05.2005
    Ah das mit dem open -a ist ja cool … hab ich irgendwie nie probiert Danke, habs auch immer direkt gestartet wenn ich sowas gemacht hab.
    Aber nun hab ich mal noch ne Frage ist wahrscheinlich einfach nur meine Dummheit, aber wie komm ich den via Terminal in die .app pakete rein? also das ich mir mittel ls die unterordener anzeigen lassen kann? Weil einfach reinspringen (cd Finder.app) geht ja nicht, da sie ja nicht da es ja nicht wirklich Direcotries sind.
    Danke schon mal
    MFG

    EDIT: geht ja doch, hat mir grad en Kumpel gesagt … anscheinend war ich doch zu dumm sry :D
     
  10. wurzel

    wurzel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    09.06.2006
    Doch, das sind einfache Verzeichnisse!

    #
    #ls -ld /System/Library/CoreServices/Finder.app
    drwxr-xr-x 3 root wheel 102 Jun 14 18:55 /System/Library/CoreServices/Finder.app
    #
    # cd /System/Library/CoreServices/Finder.app
    # ls -l
    total 0
    drwxr-xr-x 7 root wheel 238 Jun 14 18:55 Contents
    #
    # du .
    15200 ./Contents/MacOS
    16 ./Contents/Resources/English.lproj/AboutWindow.nib
    24 ./Contents/Resources/English.lproj/ApplyPrivsProgress.nib
    40 ./Contents/Resources/English.lproj/BurnDialogs.nib
    24 ./Contents/Resources/English.lproj/BurnProgressWindow.nib
    8 ./Contents/Resources/English.lproj/ClipWindow.nib
    48 ./Contents/Resources/English.lproj/ColumnPreview.nib
    24 ./Contents/Resources/English.lproj/ConnectProgressWindow.nib
    24 ./Contents/Resources/English.lproj/ConnectTo.nib
    40 ./Contents/Resources/English.lproj/CopyProgressWindow.nib
    24 ./Contents/Resources/English.lproj/FTPProgress.nib
    16 ./Contents/Resources/English.lproj/Goto.nib
    24 ./Contents/Resources/English.lproj/iDiskMount.nib
    240 ./Contents/Resources/English.lproj/InfoWindow.nib
    72 ./Contents/Resources/English.lproj/Menus.nib
    104 ./Contents/Resources/English.lproj/Preferences.nib
    40 ./Contents/Resources/English.lproj/QueryWindow.nib
    280 ./Contents/Resources/English.lproj/Search.nib
    32 ./Contents/Resources/English.lproj/TrashProgressWindow.nib
    88 ./Contents/Resources/English.lproj/ViewOptions.nib
    1400 ./Contents/Resources/English.lproj
    16 ./Contents/Resources/German.lproj/AboutWindow.nib
    24 ./Contents/Resources/German.lproj/ApplyPrivsProgress.nib
    40 ./Contents/Resources/German.lproj/BurnDialogs.nib
    24 ./Contents/Resources/German.lproj/BurnProgressWindow.nib
    8 ./Contents/Resources/German.lproj/ClipWindow.nib
    48 ./Contents/Resources/German.lproj/ColumnPreview.nib
    24 ./Contents/Resources/German.lproj/ConnectProgressWindow.nib
    24 ./Contents/Resources/German.lproj/ConnectTo.nib
    40 ./Contents/Resources/German.lproj/CopyProgressWindow.nib
    24 ./Contents/Resources/German.lproj/FTPProgress.nib
    16 ./Contents/Resources/German.lproj/Goto.nib
    24 ./Contents/Resources/German.lproj/iDiskMount.nib
    240 ./Contents/Resources/German.lproj/InfoWindow.nib
    72 ./Contents/Resources/German.lproj/Menus.nib
    104 ./Contents/Resources/German.lproj/Preferences.nib
    40 ./Contents/Resources/German.lproj/QueryWindow.nib
    280 ./Contents/Resources/German.lproj/Search.nib
    32 ./Contents/Resources/German.lproj/TrashProgressWindow.nib
    88 ./Contents/Resources/German.lproj/ViewOptions.nib
    1440 ./Contents/Resources/German.lproj
    4912 ./Contents/Resources
    20152 ./Contents
    20152 .


    Gruß

    Wurzel
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - finder neu starten
  1. alexs77
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.962
    alexs77
    07.10.2010
  2. Deever
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    991
    Deever
    01.01.2008
  3. jogiman
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.529
    Chicago Whistle
    20.07.2007
  4. maceis
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    807
    maceis
    19.03.2007
  5. Sebi_73
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    575
    Sebi_73
    24.10.2006