Finder » Kopieren und Überschreiben

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Eames, 06.11.2005.

  1. Eames

    Eames Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.591
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Hallo zusammen,

    Wenn ich mit dem Finder zwei Ordnerstrukturen zusammenführen möchte, überschreibt OSX ja einen bereits vorhandenen Ordner mit dem neuen Ordner.

    Dabei können jedoch Daten verloren gehen, da nur noch der neuere Ordner übrig bleibt. Der Ordner wird ja komplett überschrieben durch den neuen.
    XP geht da ja anders vor und fügt neue Dateien zu einem bestehenden Ordner hinzu.

    Gibt es da eine Lösung für OSX oder stelle ich mich heute bekloppt an? :rolleyes:

    Danke & Gruß . Mika
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.11.2005
  2. autoexec.bat

    autoexec.bat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    21.01.2005

Diese Seite empfehlen