Finder Englisch/ Schreibtisch Deutsch! Warum?

Diskutiere mit über: Finder Englisch/ Schreibtisch Deutsch! Warum? im Mac OS X Forum

  1. Tofi

    Tofi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.05.2003
    Hallo,
    ich habe da ein ein Problem im Apple OSX!
    Ich habe einen G4 und ein iBook auf beiden ist das gleich Betriebssystem installiert,
    dennoch zeigen sich beide "Finder" verschieden.
    Auf dem iBook ist der "Finder" und der "Schreibtisch" in Deutsch, so wie es sein soll
    und auf dem G4 ist der "Finder" in Englisch und der "Schreibtisch" in Deutsch.
    Nun zu meiner Frage, gibt es eine Möglichkeit den "Finder" umzustellen so das er
    sich in Deutsch Präsentiert?
    In der Systemeinstellung "Landessprache" ist er auf Deutsch gestellt, ich glaube diese
    Umstellung des Finders geschah erst nachdem ich GnuPGP installiert hatte.
    Auf dem iBook habe ich kein PGP installiert.

    Gruß Tobias
     
  2. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.10.2003
    Guckst du (auf dem System mit dem englischen Finder) in den Finder-Einstellungen unter „Erweitert”, ob da ein Häkchen bei „Alle Suffixe zeigen” ist.
    Wenn ja, mach es weg.
     
  3. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    Finder > Einstellungen > Erweitert > Suffixe zeigen > haken wech
    und dein problem sollte gelöst sein! ;)

    hehe Soy war schneller :D
     
  4. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.10.2003
    Ja, manchmal bin selbst ich von von meinem Speed überrascht… :D
     
  5. Tofi

    Tofi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.05.2003
    Fehlgeschlagen! :mad:

    Er stand dort auf Deutsch und Englisch, als ich Englisch heraus
    genommen habe hat sich nichts geändert.
    Auch nach einem Neustart konnte ich den Rechner nicht überzeugen
    das er den Finder nun in Deutsch Präsentiert!
     
  6. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    wo bitte hast du was jetzt gemacht?? :confused:
     
  7. Tofi

    Tofi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.05.2003
    Ich habe die Einstellung so Vorgenommen wie Du mir es beschrieben hast.

    Finder > Einstellungen > Erweitert > Suffixe zeigen > haken wech

    Tobias
     
  8. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.10.2003
    Ich weiss nicht wo du was eingestellt hast – scheinbar aber nicht da, wo NoPlan und ich dir es gesagt haben.

    Es geht um ein Häkchen neben „Alle Suffixe zeigen”, was du in den Einstellungen des Finders unter „Erweitert” findest.
     

    Anhänge:

  9. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.10.2003
    Dann scheint es wirklich was anderes zu sein.

    Ist der Finder komplett in englisch? Also auch die Menüleiste etc.?
     
  10. Tofi

    Tofi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.05.2003
    Doch so, schaut es bei mir auch aus. Ich Schwöre!

    Kann das Problem vielleicht am GnuPG liegen?
    Er hat mir einen Tool mit installiert, so das es nun auch in der
    Systemeinstellung ist.

    Tobias
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Finder Englisch Schreibtisch Forum Datum
Finder deutsch - englisch gemischt ... wo liegt der Fehler? Mac OS X 25.02.2014
Finder Seitenleiste Suche auf Englisch??? Mac OS X 18.08.2008
Meine Ordner im Finder werden in Englisch angezeigt... Mac OS X 14.01.2008
Finder Seitenleiste auf einmal Englisch Mac OS X 03.03.2006
Im Finder: Deutsch vs. Englisch Mac OS X 23.07.2005

Diese Seite empfehlen