Finder Bewegen und Kopieren gleichzeitig

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von martinibook, 18.05.2006.

  1. martinibook

    martinibook Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.564
    Zustimmungen:
    350
    Registriert seit:
    20.08.2005
    Hallo,

    Ich kann beliebig viele Kopierprozesse nebeneinander laufen haben, wenn ich allerdings einen Verschiebeprozess laufen habe, kann ich nichts mehr kopieren. Ist das normal?

    Martin

    [​IMG]
     
  2. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    Registriert seit:
    10.10.2003
    ....das kann ja nicht gehen !

    ....anderen falls würde das system sich ja die quelle des kopierens nehmen.

    ...du möchtest das ja mit der selben datei machen.....mit unterschiedlichen dateien ist das kein problem.
     
  3. VXRedFR

    VXRedFR MacUser Mitglied

    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    53
    Registriert seit:
    03.06.2005
    Hi!

    das ist mir auch schon aufgefallen. Das geht nicht, wenn ein Verzeichnis/Datei verschoben wird ist der Finder für andere kopieren/verschieben Aktivitäten geblockt.
    Das ist nervig weil ich oft Files auf die LAN-Platte verschiebe und das dort extrem auffällt...

    Und es ist natürlich nicht die gleiche Datei die ich löschen will während sie kopiert wird, da würde ich das ja noch verstehen...
     
  4. martinibook

    martinibook Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.564
    Zustimmungen:
    350
    Registriert seit:
    20.08.2005
    @in2itiv: Das sind doch zwei verschiedene Dateien. Allerdings lagen sie beide im selben Verzeichnis (Schreibtisch). Wenn das geblockt wird, ist alles klar.

    Martin
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen