Find meinen Appache nicht? Wo ist der?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von raumgod, 11.07.2004.

  1. raumgod

    raumgod Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.07.2004
    Hallo,
    hab beim Installen meines iBooks gesehen, der installiert mir einen Apache Webserver mit.
    Jetzt ist es so, ich möchte am iBook Apache, PhpMyAdmin & MySql tun.
    Frage, das MySql ist nicht dabei? Gut, aber wie starte ich mal den Apache, find nix. Sorry, aber ich arbeite mich grad mal in OS X hinein.

    Gruss
    Raumgod
     
  2. DanielHH

    DanielHH MacUser Mitglied

    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    25.05.2004
    Also, zum einen kannst Du unter Systemeinstellungen / Sharing den Web-Server aktivieren, ansonsten findest Du die Binary unter /usr/sbin/httpd oder /usr/share/httpd. Das config File findest Du unter /etc/httpd/httpd.conf

    Meintest Du das? :confused:
     
  3. raumgod

    raumgod Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.07.2004
    so in der art, erstmal vielen lieben dank
    ich find das wort web-server oder apache nicht in sharing.
    gut, aber da schau ich jetzt mal da anders bei dem pfad da, danke

    gruss
    raumgod
     
  4. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Es heisst dort
    Personal Web Sharing
    Das ist der Apache
     
  5. raumgod

    raumgod Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.07.2004
    hab ihn schon gefunden und gestartet
    jetzt werd ich erstmal meine gaudi haben bis ich das mysql installier hier
    oder gibts da auch schon was einfacheres zum installen?
     
  6. mac128kb

    mac128kb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.06.2004
    Willst nicht erst php installieren. Der mySQL liegt auf meiner Platte. Schreibe Dir dann wie ich den installiert habe. Es sei denn Du bist schneller ;)
    Name: mysql-standard-4.0.20-apple-darwin7.3.0-powerpc.tar

    ciao &gn8
     
  7. raumgod

    raumgod Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.07.2004
    @ mac128kb, danke, das wäre nett, hab gestern nicht mehr weitergemacht. d
    dacht der apache kann schon php? wenn nicht, dann muss ich das auch noch installen

    gruss
     
  8. Horror

    Horror MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    03.02.2003
    Ergänze in der httpd.conf einfach folgende 3 Zeilen (bzw. nimm die Raute davor weg):

    PHP:
    LoadModule php4_module        libexec/httpd/libphp4.so
    PHP:
    AddModule mod_php4.c
    PHP:
    <IfModule mod_php4.c>
        
    # If php is turned on, we repsect .php and .phps files.
        
    AddType application/x-httpd-php .php
        AddType application
    /x-httpd-php-source .phps

        
    # Since most users will want index.php to work we
        # also automatically enable index.php
        
    <IfModule mod_dir.c>
            
    DirectoryIndex index.html index.php
        
    </IfModule>
    </
    IfModule>
    Für MySQL gibt es auch einen netten Komplett-Installer: Klick mich!

    Horror
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen