FinalCut funktioniert plötzlich nicht mehr richtig - Lösung: Filevault

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von krzyz, 04.11.2004.

  1. krzyz

    krzyz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.11.2003
    Hallo!

    Ich brauche und bedingt Viel Hilfe von Euch. Ich bin sehr wütend und verwundert, weil mein FinalCut plötzlich, aus heiterem Himmel einfach spinnt. Ohne, dass ich etwas verändert, dazu gespeichert o.ä. habe, bekomme ich eine Meldung:

    Warnung - Ausgelassene Bilder

    Beim Abspielen wurde mindestens ein Bild ausgelassen.

    Falls dies häufiger vorkommt, versuchen Sie folgendes:

    - Deaktivieren Sie "Unbegrenzt Echtzeit"
    - Reduzieren Sie die Komprimierungsrate
    - Schließen Sie die offnen Sequenzen
    - Reduzieren Sie in Echtzeit abgemischte Audiospuren
    - Verwenden Sie mehr Arbeitsspeicher, schnellere Festplatten

    Meine Angst ist, dass meine Daten verändert oder beschädigt sind. Weiterhin befürchte ich, dass ich mit dem Filmmaterial nicht mehr korrekt arbeiten muss, ich ich muss es mit meinem Film bis 12.11 fertig werden. Es ist sehr ärgerlich, vor allem deshalb, weil nicht verändert wurde. Was kann ich jetzt machen? Habt Ihr Ideen, was passiert sein könnte und wie ich FinalCut wieder zum Laufen bringen kann?

    Vielem herzlichen Dank!

    Gruß
    krzyz


    EDIT: Ohhhhh, ich bekomme gleich ein Anfall, Projekte können nicht mehr geöffnet werden: -Allgemeiner Fehler- wird gemeldet. Was ist denn jetzt bloß los?
     
  2. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
    schon mal FC neustarten versucht? hat bei mir mal geholfen. die daten sind mit grosser wahrscheinlichkeit nicht beschädig, wenn sie es früher nicht waren.

    ww
     
  3. krzyz

    krzyz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.11.2003
    FC - Neustart mehrmals versucht - keine Wirkung; Jetzt versuche ich noch den mac auszuschalten.
     
  4. krzyz

    krzyz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.11.2003
    iMac - Neustart hat auc hnihct geholfen, und nun? Wie arbeite ich jetzt mit FC?
     
  5. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
    doppelklick mal den clip in der timeline. dann öffnet er sich im viewer. schau mal was passiert, wenn du ihn dort abspielst. sollte es da keine probleme geben, zieh ihn nochmal in die timeline.

    ww
     
  6. krzyz

    krzyz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.11.2003
    auch hierbei das selbe, bilder werden ausgelassen, das video ruckelt vor sich ihn. das kann doch nicht sein. Soll ich vielleicht FC neuinstallieren? Gehen dann Daten verloren?
     
  7. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
    eine neuinstallation von FC führt eher nicht zum erfolg. ist nur ein clip davon betroffen oder mehrer? schau dir die betroffenen clips mal in einem anderen program an (iMovie) falls dort das problem auch auftritt würde ich die clips neu importieren.

    wie sind deine einstellungen der Rt in der timeline? welche hardware? welche version von FC?

    ww
     
  8. krzyz

    krzyz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.11.2003
    1. Die einzelnen Clips werden mit QuickTime einwandfrei abgespielt.
    2. Die RT - Einstellungen sin auf minimum eingestellt, also:
    Echtzeit sicher, Qualität jetzt auf gering, früher immer auf mittel.
    3. iMac G4, 1,25 mit 768 RAM (Volumes noch um 50GB frei)
    4. FC Pro HD 4.5

    es ist der helle wahnsinn, denn es wurde nichts geändert und diese meldung und der fehler kamen einfach so, aus dem nichts.

    das einzige, was geändert wurde: ich habe systemeinstellungen - sicherheit - filevault aktiviert.
     
  9. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
    dann stell das mal zurück. wäre nicht das erste mal, dass filevault ärger macht.

    ww
     
  10. Petrus

    Petrus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.08.2004
    Flievault unbedingt ausmachen

    Das steht sogar im Handbuch.
    Ansonsten Preferences & POA cache löschen, wirkt auch manchmal Wunder.
    POAcache ist direkt neben den Preferences.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - FinalCut funktioniert plötzlich
  1. pau123
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    185
    pau123
    25.03.2016
  2. Merlin2504
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    649
    Robin K
    29.01.2015
  3. Merlin2504
    Antworten:
    29
    Aufrufe:
    1.246
    Robin K
    24.04.2016
  4. dooyou
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    708
    Robin K
    12.12.2014
  5. Merlin2504
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    509
    Robin K
    10.12.2014