Final Cut/Oder OSX Problem?

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von mightymightym, 15.02.2005.

  1. mightymightym

    mightymightym Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.11.2003
    Versuche gerade in Final Cut 4.5 HD einen Film über meine DV CAmera zu capturen, während dessen hör ich aber keinen Sound. Schau ich mir den Clip dann an, is aber Sound da. Nervt tierisch weil man eben beim Aufnehmen nix hört. Liegt das an FC oder an OSX? Hat jemand ne Idee?

    PS: Wenn wir schon mal dabei sind: Falls jemand mit Final Cut Erfahrung hat, wenn ich den gecapturten Clip auf die Zeitleiste ziehe kann ich ihn mir nicht anschauen, da steht dann "noch nicht gerendert", ton hört man aber. Das kann aber garnich sein, da ich den Clip so per doppelklick ja anschauen kann. Einstellungen sind alle auch auf DV PAL.

    So vielen vielen Dank. Würd mich über hilfe freuen.

    Gruss

    M
     
  2. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
    Dass du keinen Ton hörst ist beim capturen normal. Das lässt sich nach meinem Wissen auch nicht ändern.

    Warum du rendern musst kann ich dir noch nicht beantworten. Dafür braucht es ein paar Infos mehr: Welche Kamera? Was ist dort eingestellt? Wie sind die Einstellungen in FC genau?

    ww
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.02.2005
  3. mightymightym

    mightymightym Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.11.2003
    Die Camera ist eine Sony Handycam DCR-TRV15E PAL. In IMovie ist alles kein Problem, Ton beim capturen und Clips kann ich sofort, auch in der Zeitleiste anschauen. Die Einstellungen bei Finalcut habe ich überall auf DV PAL gestellt, ich sehe auch beim Capturen, dass ein Audiosignal kommt (bei der Pegelanzeige).
    Ich versteh einfach nicht warum die Clips auf der Timeline nicht angezeigt werden, also kein Bild kommt, weil wie gesagt wenn ich die aus dem Projektbrowser direkt öffne dann sehe ich die Clips ohne Probleme.
     
  4. InFashion

    InFashion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.01.2005
    mit dem ton das ist klar. in der anleitung steht ja schon dass der ton von der cam über externe latsprecher - sofern vorhanden - ausgegeben wird.

    apple geht natärlich davon aus dass beim einsetzen von pro software referenzmonitore verwendet werden und der clip so bei der aufnahme die erste "audio-begutachtung" bekommt.

    das rendern des videoformates kann nur mit einem falschen videoformat zusammenhängen.
     
  5. mightymightym

    mightymightym Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.11.2003
    ah ok, vielen dank, hab jetzt mal direkt die Camera mit dem Audio Ausgang verbunden, nun hör ich was *freu =)
    Aber was meinst du mit falschem Videoformat? Wo könnte ich da was falsch eingestellt haben? Wie gesagt ich habe bei allen Voreinstellungen drauf geachtet, dass da DV PAL steht.

    Gruss&Vielen Dank
     
  6. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
    Was ist bei der Kamera eingestellt? SP, LP, 16:9? Hast du mal einen Link zu den technischen Daten der Kamera?

    ww
     
  7. ChrissyRamone

    ChrissyRamone MacUser Mitglied

    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.10.2003
    das du render musst kann eigentlich nur bedeuten dass der codec des eingespielten materials und der sequenz nicht übereinstimmen
     
  8. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    jo, Sequenzeistellungen falsch. Muss alles stimmen:

    Bei DV PAL 720x576, rechteckige Px, 25 FPS, gerade Zeilen, Compressor->DV-PAL.

    An der Kamera und in den Sequenzeinstellungen von FCP.

    Frank
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen