Final cut express macbook

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von MaxxxSt, 07.12.2006.

  1. MaxxxSt

    MaxxxSt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    04.04.2005
    Hallo!

    Wie bekomme ich final cut express hd auf meinem macbook zum laufen?

    Bei jedem Start wird angezeigt, dass ein Konfiguratinosfehler vorherrscht und eine AGP-Grafikkarte benötigt wird.


    Kann es ja nciht sein, dass kein einziges professionelles Schnittprogram am macbook läuft..

    mfg

    max
     
  2. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.555
    Zustimmungen:
    562
    MacUser seit:
    23.08.2005
    Systemvoraussetzungen
    • Mac Computer mit 500 MHz (oder schnellerem) PowerPC G4 oder G5 (550 MHz für PowerBook G4) oder Intel Core Duo Prozessor
    • 512 MB Arbeitsspeicher
    • Bildschirm mit einer Auflösung von 1024 x 768 Pixeln (oder höher)
    • AGP- oder PCI-E Quartz Extreme Grafikkarte
    • Mac OS X 10.4.6 (oder neuer)
    • QuickTime 7.0.4 (oder neuer)
    • 500 MB Festplattenspeicher für die Programme, zusätzlich 16 GB für Soundtrack und LiveType Inhalte (Installation auf separaten Volumes möglich)
    • DVD-Laufwerk für die Installation
    • HDV-Funktionen erfordern einen Prozessor mit 1 GHz (oder schneller) und 1 GB Arbeitsspeicher (2 GB empfohlen)

    Quelle: Apple
     
  3. MaxxxSt

    MaxxxSt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    04.04.2005
    da kann ich nicht viel damit anfangen.

    habs jetzt sowieso allein hinbekommen.
    hab in der info.plist den eintrag AGP gelöscht.

    voila, final cut startet und läuft!

    grüße,max
     
  4. loc_

    loc_ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.12.2006
    Hey MaxxxSt,

    Wo befindet sich die info.plist, bzw wie kann ich auf sie zugreifen?
    Habe das selbe Problem..

    gruß
     
  5. MaxxxSt

    MaxxxSt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    04.04.2005
    im programm ordner rechtsklick auf das final cut icon. dann findest im kontext menü nen eintrag "paketinhalt anzeigen" -> draufklicken und dort öffnet sich a neues fenster in der die info.plist drinnen ist.

    diese kannst mit dem editor öffnen und AGP eintrag entfernen.

    fertig.

    lg
    max
     
  6. loc_

    loc_ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.12.2006
    super, vielen dank!
    Klappt nun alles wunderbar!

    Gruß
     
  7. ckberlin

    ckberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    11.09.2006
    Ich habe mir auch überlegt, ein MacBook zu kaufen für Final Cut Express. Bei Apple sagte man mir, dass das schwierig wird, da die MacBooks nur einen Grafikchip statt Grafikkarte haben. Aber mit 2GB sollte es gehen. Final Cut Pro läuft auf dem MacBook dagegen gar nicht.
    Und: Da die Software noch nicht für die Intel-Geräte optimiert ist, kann es da auch noch Probleme geben. D. h.: auf einem älteren PowerPC läuft die Software schneller (auch mit weniger Arbeitsspeicher) als auf den neuen MacBooks. Aber mit den nächsten Updates soll das behoben werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.01.2007
  8. naax

    naax MacUser Mitglied

    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.02.2005
    Hallo,

    habe mal FCE auf MacBook C2D mit 1GB ausprobiert und eine 2GB Datei gerendert. Ging recht flott, nur die Lüfter sprangen an :)

    Das mit der Graka verstehe ich nicht. Video ist doch hauptsächlich 2D, da sollte die GMA950 doch locker reichen! ODer habe ich einen Denhfehler?

    gruss

    naax
     
  9. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
    Die neuen Versionen von FC sind Universal Binary. Sie sind - wenn du so willst - schon für Intel optimiert. ;)

    ww
     
  10. loc_

    loc_ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.12.2006
    was meinst du mit den neuen versionen von final cut?? Ab 5.0 oder schon ab 4.5 ??

    gruß
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen