Final Cut Express: Film erstellen mit Bilder

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von dabzznsgva, 07.10.2005.

  1. dabzznsgva

    dabzznsgva Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.07.2005
    Hallo Leute,

    Ich habe mit ein Webcam jeden tag, von den baustelle neben den büro ein bild genommen. Jetzt steht die gebäude und ich habe natürlich viele photos von den ganzen bau. Ich wollte sie jetzt in ein Film erstellen die den ganzen bau prozess mit den bilder in schnell durchlauf zeigt. Ich hoffe so etwas ist mit den Final Cut Express Software möglich.

    Ich hoffe ihr versteht was ich machen will. Jedes bild sollte ein halben sekunde angezeigt werden, und so sieht man bild für bild wie den Baustelle sich jeden tag entwickelt hatt..

    Ich habe eben keine ahnung wen es um diese programm geht.

    Für jede hilfe binich dankbar..

    MFG

    Mike
     
  2. arne1900

    arne1900 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    28.09.2004
    1. Du machst ein neues Projekt.
    2. Du ziehst die ganzen Bilder aus dem Finder ins Browserfenster.
    3. Du öffnest die "Sequenz", die wahrscheinlich schon geöffnet ist.
    4. Ziehe die ganzen Bilder, eins nach dem anderen hintereinander auf eine Videospur (das sind die oberen Spuren).
    5. Wenn du das Pfeilwerkzeug (erreichbar mit "a") gewählt hast, kannst du die Länge der Clips, d.h. die Länge der Bilder (die heißen in der Timeline Clips), hin und her verschieben.
    6. Dann wenn du willst Übergänge und Sound drauf und drunter.

    Einfacher ginge das ganze allerdings mit iPhoto. Das geht sicher auch schneller, weil du ja gesagt hast, dass du keine Ahnung von Final Cut Express hast. ;)
     
  3. dabzznsgva

    dabzznsgva Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.07.2005
    Hallo Arne,

    Merci für den Antwort!
    Das geht mit iPhoto? Ich wusste nicht das man mit iPhoto videos erstellen kann... Wie macht man das?

    Ich habe deine anleitung gefolgt... aber das problem ist das sie mehrere hundert photos sind.. das wird recht zeitaufwendig jedes einzelnen zu verkürzen.. Gibt es kein befehl, die das gleiche zu alle photos macht.. ein "Apply to all" oder so was ähnliches?

    MFG

    Mike
     
  4. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
    Bei iMovie kannst du die Zeit für Standbilder einstellen.

    Klick auf „Fotos“, stell die Zeit ein (Hase - Schildkröte) und zieh die Fotos der Reihe nach ins Storyboard.

    Für FCE siehe FCE-Hilfe Seite 234. ;)

    ww
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.2005
  5. arne1900

    arne1900 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    28.09.2004
    Du erstellst in iPhoto eine Diashow, machst alle Übergänge, usw. rein, was du halt so brauchst.
    Diese Diashow exportierst du am Ende als Film.
     
  6. Fotojournalist

    Fotojournalist MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.09.2005
    Kann man eine in iPhoto erzeugte Diashow auch direkt nach Final Cut exportieren?
     
  7. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
    Nach meinem Wissen nicht, jedoch frage ich mich gerade, wozu das gut sein soll. :confused:

    ww
     
  8. arne1900

    arne1900 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    28.09.2004
    Du exportierst als Film, den du dann in Final Cut importieren kannst.
     
  9. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
    Wieder was gelernt :D

    ww
     
  10. Fotojournalist

    Fotojournalist MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.09.2005
    Danke für den Tipp. Ich möchte nämlich einen Film mit einer erzeugten Diashow ausschnittsweise ergänzen und hatte mir schon Gedanken gemacht, wie ich die Diashow Richtung Final Cut exportieren kann. Das werde ich nachher mal ausprobieren.

    LG, Matthias
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Final Cut Express
  1. karinhuegel
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    584
    neuedvd
    10.10.2015
  2. Faustus
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    403
    Faustus
    15.05.2014
  3. Knusperchen
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    573
    joachim14
    06.10.2013
  4. Prinz Herbert
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    431
    Prinz Herbert
    04.06.2013
  5. karinhuegel
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    2.540
    karinhuegel
    18.04.2013