Final Cut Express 2: Clip langsam abspielen und mithören

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von Torrelleum, 22.03.2007.

  1. Torrelleum

    Torrelleum Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.07.2004
    Liebe Leute,

    als ich vor ein paar Jahren noch mit Premiere auf dem PC geschnitten habe, konnte ich beim Verschieben des Cursors über einen Clip den Ton mithören. Das war extrem praktisch, um Lücken zum Schneiden zu finden. Bei FCE 2 ist mir das bislang noch nicht gelungen. Gibt es so eine Funktion. Oder kann ich zum Beispiel beim langsamen Abspielen mit dem Jog-Rad den Ton auf Wunsch mithören? Ich möchte dafür nicht extra die Geschwindigkeit des Clips ändern müssen.

    Danke wieder mal für Eure Hilfe

    Torben
     
  2. Torrelleum

    Torrelleum Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.07.2004
    Tja, da habe ich doch sogar selber eine Lösung gefunden: Einfach die Audiospur im Viewer öffnen (doppelt auf die Audiospur in der Timeline klicken) und dort den Schalter links neben den Steuerelementen (Startknopf usw.) nach links oder rechts ziehen. Dann wird der Ton langsamer wiedergegeben.

    Aber so eine Funktion wie bei Premiere wäre trotzdem sehr nützlich, weil man dann gleichzeitig auch das Bild im Auge hätte. Falls also jemand von Euch Rat weiß, bin ich immer noch dankbar.
     
  3. Guru74

    Guru74 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    18.04.2006
    Beim FCP geht das so, ich nehme mal an, bei FCE auch...

    k gedrückt halten und mit l vorwärts oder j rückwärts abspielen ;)

    Was üblicherweise benutzt wird, nennt sich Audio Scrubbing, also die verhackte Tonwiedergabe während man mit dem Timelinecursor rumscrollt, ein-/ausschalten mit Shift-s.

    Oder man schaut sich ganz einfach den Waveform in der Timeline an.

    Du meinst den Regler für Shuttle? Den gibt es auch im Canvas ;) JKL sind die Shortcuts dafür. Audioscrubbing geht übrigens auch mit dem Jog Regler.
     

Diese Seite empfehlen