Filmen mit der iSight

Diskutiere mit über: Filmen mit der iSight im Peripherie Forum

  1. fihu

    fihu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.11.2002
    Tach,

    hat hier schon mal jemand die Aufnahmefunktionen von iMovie (aus iLife 04) mit der iSight ausprobiert?

    Ich weiß, dass die iSight nen automatischen Fokus besitzt, mit der sollte man also zumindestens Aufnahmen ala Tagesschau realisieren können.
    Wäre vielleicht auch mehr drin?

    Ich muss dieses Wochenende zu einer Goldenen Hochzeit und spiele schon länger mit dem Gedanken, eine iSight zu kaufen - auf der GH könnte ich dann auch die "lustigen" Performances der Angehörigen mit dem iBook aufzunehmen - wenn die iSight mitspielt.

    Hat da also jemand schonmal was ähnliches mit gemacht?
     
  2. Bobs

    Bobs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.590
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    02.11.2003
    nicht mit imovie, aber mit BTV, gibts als shareware bei versiontracker.
    funktioniert sehr gut, nur leider eben nur 14 tage lang.

    nur für konzertmitschnitte reicht das mikro der isight leider nicht ganz, wie ich feststellen musste ;)
     
  3. fihu

    fihu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.11.2002
     

    iMovie soll in neuster Version (seit letzter Woche beim Applehändler Ihres Vertrauens) das jetzt auch schon können - also direkt Filme von der iSight einbinden (siehe hier, kleiner Absatz rechts: "Verwenden einer iSight Kamera zum Importieren von Live-Videos direkt in iMovie").

    Wegen dem Mikro... ja da hab ich mir auch schon Gedanken zu gemacht...
    Ich habe auch mal einen anderen angeschrieben, der wollte seine Bandproben mit Buch und Sicht aufnehmen - mal warten, wie das geworden ist (muss den nochmal anpingen...)
     
  4. TrendyBackwards

    TrendyBackwards MacUser Mitglied

    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    14.01.2004
    Filmen mitiSight

    Hi!
    ich habs auch noch nicht mit iMovie probiert, sondern mit G-Cam. Kleines einfaches Progrämmchen, dass fein mit der iSight zusammenarbeitet. Habe allerdings nur ne kurze Sequenz "gefilmt", sah dann aber auch nach schlechter Tagesschau ;-) aus.

    Hier der Link zu GCAM:

    http://www.macmice.com/gcam.html

    Viel Spaß
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  5. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.509
    Zustimmungen:
    88
    Registriert seit:
    09.02.2003
     

    Und nach 14 Tagen löscht man die Preferenz Datei und fängt mit den 14 Tagen von vorne an :D:D:D

    Psst, aber das hast du nicht von mir ;)
     
  6. Bobs

    Bobs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.590
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    02.11.2003
     

    genau das hab ich auch gemacht, pb plus isight mit in proberaum genommen und mitschnitt gemacht. datei ist sehr gross, bild ist sehr gut, aber der ton ist komplett *******e. hab dann versucht das input signal auf fast 0 zu drehen, aber nützt nix. für sowas bräuchte man ein externes mikro.

    @sasche:

    jo das wollt ich jetzt net unbedingt dazuschreiben ;)
     
  7. art4core

    art4core MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.08.2003
    btv lösung

     

    wer mir mailt,für den hätt ich ne gute lösungcarro

    weg der sound probs:würde ich ne audio/in/out u/o eine viedeokarte wie die miro dc30 vorschlagen-mit letzterer mache ich sogar auf meinem ppc9500 mit sonnet g3/300 brauchbare aufnahmen mit bild und passablem ton:p
     
  8. HarryL

    HarryL MacUser Mitglied

    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    30.11.2003
    off topic

     

    bezieht sich das auf das löschen der preferences datei ?
    Hast du da ein Script...
    Bräuchte selber ein Script für andere Programme die ich alle paar Wochen mal benutze weil ich mal wieder einen blöden workaround brauche.
    Nur finde ich nicht heraus wie ich so ein Script erstelle....
    Am besten eines das erst die Preferences löscht und dann das Programm startet.
    Und bitte jetzt nicht sowas wie: ach die armen Programmierer, es geht hier um Software die ich am liebsten niemals bräuchte...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Filmen iSight Forum Datum
Externe Webcam statt - Isight Camera als Standart ? Peripherie 05.08.2016
iSight Camera ausrichten? Peripherie 03.03.2015
scannen von APS-Filmen Peripherie 24.02.2010
Vollbildmodus bei Filmen auf externen Monitor Peripherie 12.06.2008
Mighty Mouse steuert Lautstärke in Quicktime-Filmen Peripherie 08.01.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche