Filme auf CDR

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von fruehstu, 30.03.2004.

  1. fruehstu

    fruehstu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.03.2004
    Liebe Mac Experten,

    meine PC Freunde bringen eine ganze DVD auf eine CDR. Das ganze in vernünftiger Qualität und auf allen DVD Playern abspielbar.
    Ich habe keinen DVD Brenner aber einen Cube mit großer Platte, einen CD Brenner, MacTheRipper und ToastTitanium 6.0.3.
    Was brauche ich zwischen diesen beiden Programmen? Gibt es eine gescheitere, schnellere Lösung?
    Natürlich möchte dies ausschließlich für selbst produzierte, abendfüllende Kinofilme verwenden... :))
    Ich hoffe, dass ich jetzt kein Windows brauchen werde.

    Bitte um Rat!

    lg
    martin
     
  2. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
    hallo

    schon mal bei vevelt vorbeigesurft?

    gruss
    wildwater
     
  3. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
     

    :p Na klar, nichts anderes hätten wir erwartet!
     
  4. fruehstu

    fruehstu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.03.2004
    grüß euch, das ging aber schnell!

    bei velvet hab ich vorbeigeschaut, kenn mich aber trotzdem noch nicht ganz aus. da geht es eher um dvd brennen, ich möchte aber cdr haben weil ich ein fauler bausparer bin der sich noch keinen dvd-brenner samt rohlingen vergönnen will.

    funktioniert diese version:
    MacTheRipper dann dvd2one dann toast 6 ?

    lg
    martin
     
  5. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
    hallo

    zum beispiel [DLMURL="http://www.vevelt.de/iMac/dvd/dvd2svcd/index.html"]DVD auf SVCD[/DLMURL]?

    gruss
    wildwater
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015

Diese Seite empfehlen