Fiepen (Whining) bei MBP und Bildschirm Flackern

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von dummy, 14.05.2006.

  1. dummy

    dummy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.03.2004
    Hallo,

    sicher ist das kein besonders neuer Themenwahl, wenn es um's Whining oder vielzitierte MBP-Fiepen geht. Trotzdem will ich einen Versuch starten, um mich mit MBP-Besitzern auszutauschen, die ein ähnliches Problem an ihren neuen Laptops konstatiert haben.

    Ganz zu Anfang meiner Zeit mir dem MBP (ich gehöre zu denjenigen, die ein MBP der ersten Auslieferung im Feb. besitzen) habe ich ein Flackern festgestellt, dass insbesondere in den unteren 3-Helligekeitsstufen immens zunahmn. Mehrere Anrufe bei Apple halfen nichts: Trotz etlicher PRAM-, NVRAM- und was-nicht-alles-für-Resets, keine Besserung. Aufmerksam geworden bin ich dann auf die Diskussion um das Fiepen.

    Es besteht offenbar ein Zusammenhang zwischen dem Fiepen und dem Whining bei den MBP. Schalte ich QuietMBP, PhotoBooth oder Mirror Widget ein, behebt das auch das Flackern. Vermutlich nicht sehr verwunderlich dass alles zusammenhängt, wenn es hierbei um inkonstante Ministröme geht, die die CPU betreffen.

    Wird es denn ein Update geben von Apple oder sollte man in solchen Fällen einen Geräteaustausch veranlassen? Denn auf Dauer kann diese Behelfsmethode mittels Softwareinstallation ja keine Dauerlösung sein!?

    Oder sind vielleicht später ausgelieferte MBP-Geräte nicht betroffen?
    inwiefern belasten diese Programme denn tatsächlich die Akkuleistung oder sonotige Kapazitäten?

    Danke
     
  2. alexander.s

    alexander.s MacUser Mitglied

    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.05.2002
    Ich finde dieses Thema existiert schon in zig Threads und wenn jeder einen neuen aufmacht, wird es nur noch übersichtlicher. Was spricht denn dagegen in einen der vorhandenen Threads etwas zu schreiben.
    Von der Thematik unterscheidet sich deiner zu den anderen nicht.
     
  3. dummy

    dummy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.03.2004
    wie poste ich richtig - teil 1

    danke für die klugen sprüche. statt meinen eintrag mit konstruktiver hilfe (etwa einem link zu besagten einträgen) zu kommentieren, gibst du mir ratschläge wie, wann und wo ich meine anfrage besser zu positionieren habe. in bester "ich-in-deutschland-und-weiß-es-besser"-manier. so kommen wir nicht weiter. schönen dank. vielleicht kannst du dir denken, dass diese diskussion schon so unübersichtlich ist, dass auch ich nicht wusste, wohin ich mich hätte wenden sollen, also besser einen neuen thread. aber solange es nur mauler wie dich gibt, hilft das vermutlich nichts. da hast du recht. anyway, thx für die belehrungen.
     
  4. YoungApple

    YoungApple MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.883
    Zustimmungen:
    144
    Registriert seit:
    01.04.2006
    Auch

    Ich habe die Seriennr. 8613xxxx. Das MBP wurde also in der 13. Kalenderwoche gebaut. Ich habe bei meinem kein Flackern des Bildschirmes. Bei mir fiept und muht es nur und es wird heiß. Welche Seriennummer hast Du?

    Natürlich mag der eine oder andere Thread unübersichtlich geworden sein, aber das Thema fiepen ist hier im Forum wirklich ausreichend behandelt worden, allerdings nicht (soweit ich mich erinnere) im Zusammenhang mit dem Bildschirm.
     
  5. DickUndDa

    DickUndDa Gast

    Tja man muss sich halt schon ein wenig anstrengen wenn man was will. Er hat dich FREUNDLICH auf all die anderen Threads hingewiesen in dennen das schon steht. Wenn du es nicht schaffst die zu lesen habe ICH und ich denke auch viele andere keine Lust dir zu helfen.

    Schon gar nicht mit einer so dummen Anmache wie: ""ich-in-deutschland-und-weiß-es-besser"-manier".
     
  6. alexander.s

    alexander.s MacUser Mitglied

    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.05.2002
    Diese Art der Antwort hört man leider zu genüge. Aber kein Grund persönlich zu werden. Versuche den mittleren Erregungsgrad nicht zu verlassen und wirklich nicht neue Thread diesbezüglich zu eröffnen. :kopfkratz
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen