Feuerfuchs rennt wie sau!

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von cilly, 21.07.2005.

  1. cilly

    cilly Thread Starter Gast

    Hey Leute,

    gerade habe ich wieder mal den neuen Feuerfuchs auf die Platte gezogen und gestartet, er ist jetzt wahnsinnig schnell. Scrollen ist richtig spaßig, da kann man mit 2 Finger über das Trackpad sausen und die Seite huscht nur so vorbei!

    Scheint wesentlich schneller als 1.0.5 zu sein.

    Wer's saugen mag:

    http://www.mozilla.org/products/firefox/ (Hauptseite)

    http://download.mozilla.org/?product=firefox-1.0.6&os=osx&lang=en-US (Englisch)

    http://download.mozilla.org/?product=firefox-1.0.6&os=osx&lang=de-DE (Deutsch)

    oder in vielen anderen Sprachen:

    http://www.mozilla.org/products/firefox/all (alle Sprachen)

    Viel Spaß,

    cecilia
     
  2. Elbe

    Elbe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    03.02.2005
    Bei aller Begeisterung mancher Open-Source-Fanatiker: Es hat sich in meinen Augen nichts geändert..

    Ich kann gegenüber der Version 1.02 keinerlei Geschwindigkeitsveränderung feststellen. Allerdings frißt der Firefox beim Scrollen immer noch CPU-Leistung ohne Ende. Alles beim Alten.
     
  3. blalalama

    blalalama MacUser Mitglied

    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    29.05.2003
    Safari zieht auch CPU-Zeit beim Scrollen. So: who cares?
     
  4. wonder

    wonder MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    11.08.2004
    firefox beine machen...

    ...und firefox kann sogar noch schneller (für alle die dsl-nutzen)

    quelle

    gruß
    w
     
  5. wonder

    wonder MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    11.08.2004
    ...das nervt mich eher... schiebt man zeitungsseiten weiter, so geht es zwar schnell, aber alles andere als genau (ist aber auch bei 1.0.4 schon so) :)
    benutze darum zum lesen viel lieber safari - damit kann man auch in lesegeschwindigkeit mitscrollen ;)

    gruß
    w
     
  6. bundu

    bundu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Ich finde allerdings, dass das Scrollen noch ein klein wenig angenehmer geht als in den Vorversionen. Zum Lesen nehme ich i.d.R. ebenfalls Safari, allerdings holt Firefox IMHO auf (oder hab ich irgendwas verstellt ;) )

    Tja, und nun poste ich doch von Safari, weil der Feuerfuchs schon abgekackt ist :(
     
  7. wonder

    wonder MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    11.08.2004
    laß´ mich raten - du weißt nicht mehr was genau...? ;)

    da hilft dann neu installieren...
    schön, daß das beim mac alles so schön problemlos geht :)
    wenn ich da an meine dose denke...

    gruß
    w
     
  8. RETRAX

    RETRAX Thread Starter Gast

    Safari bleibt mein Standard Browser.

    FireFox ist nett, aber noch nicht wirklich Aqua-like (z.b. Radio Buttons).
     
  9. gishmo

    gishmo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    16.03.2004
    Für FireFox erhält man allerdings geniale Entwicklertools für die Web-Entwicklung.
     
  10. RETRAX

    RETRAX Thread Starter Gast

    das stimmt :)

    Die benutz ich auch gerne.