Fetchmail und Webdav - keine GUI?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Server, Serverdienste" wurde erstellt von CubiQue, 06.01.2005.

  1. CubiQue

    CubiQue Thread Starter Gast

    Und nochmal Moin,

    wie in einem anderen Thread beschrieben wurschtel ich mich gerade durch Panther Server. Dabei ist mir aufgefallen, das es scheinbar keine Oberfläche für fetchmail gibt? Nichtmal fetchmailconf ist auf dem Server zu finden?

    Ist nicht schlimm, mit meinem Background habe ich eben schnell eine globale fetchmailrc gebastelt (Startscript muß ich noch), aber irgendwie passt das nicht zum Rest.

    Dito für webdav, das ich unbedingt für ical brauche - klar, modul kann man per gui auswählen, aber muß man den Rest wirklich händisch im Terminal machen? Da hätte ich von Apple mehr erwartet - oder übersehe ich da etwas?

    Gruß,

    CubiQue
     
  2. ovski

    ovski MacUser Mitglied

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    16.04.2004
    hey CubiQue

    Was fetch angeht, so empfehle ich dir www.webmin.com welches wunderbare frontends für diverse unix anwendungen bietet, unter anderem auch für fetchmail.

    allerdings ist beim webmail modul für die mailuser auch ein plugin verfügbar welches die aufgaben von fetchmail übernimmt (bin mir gar nicht sicher ob das modul sogar auf fetch aufsetzt) dort kann dann auch jeder user seine fetch config selber definieren.

    was die webdav config angeht, so glaube ich nicht das du in webmin was dafür finden wirst. allerdings habe ich auch noch nie damit gearbeitet und kann dir deshalb dazu leider nichts sagen.

    greez
    ovski
     
  3. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer Thread Starter Gast

    Gelöscht..
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.01.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen