Festplattnpartition auf meinem Hauptprofil weg - auf anderen noch da ???

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von schickolo, 25.02.2007.

  1. schickolo

    schickolo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    29.09.2004
    Hallo und guten Abend miteinand´
    Ich hab in meinem Rechner eine zweite HD von 400GB - diese habe ich in drei partitionen unterteilt!

    Letzte woche hat sich (nachdem ich die zugriffsrechte eines einzelnen ordners verändert hatte) eine (PART01) dieser partitionen von meinem hauptuserprofil verabschiedet. (Mountet nicht mehr...)
    Auf meinem Safetyprofil (angelegt für Fälle wie diese.. ;-)...) Ist PART01 aber noch da, und auf dem meiner Freundin auch.

    Festplattendienstprogramm natürlich schon herbeigezogen, es findet die nicht gemountete partition auch - will mir aber erzählen daß auf ihr keine daten seien (was ja gottseidank nicht stimmt - wie ich ja von den anderen profilen weiß..). Festplatte reparieren und Zugriffsrechte der SystemHD reparieren - klar, schon gemacht - 0 results! Jetzt hab ich keine Idee mehr!

    Natürlich könnte ich jetzt das Profil löschen und ein anderes mit gleichem Namen erstellen - hab da aber keine lust zu weil ich dann das neue profil wieder an meine arbeitsergonomie anpassen müsste - ausserdem hab ich den ehrgeiz das es auch anders gehen muss!

    Seid Ihr schlauer???
     
  2. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.219
    Zustimmungen:
    1.130
    Registriert seit:
    29.03.2006
    auf jeden Fall! Wir partitionieren nämlich nicht. ;)
     
  3. schickolo

    schickolo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    29.09.2004
    Gute Antwort - hab mich auch schon gefragt warum ich das überhaupt gemacht habe... Ich glaube ich habe einen ordnungswahn!
    Oder es ist ein tiefsitzendes Trauma daß ich noch aus (fast ein jahrzehnt) vergangenen pc tagen mit mir rumschleppe...

    Ja ich glaub so is es...

    Hilft mir aber jetzt au nix
     
  4. schickolo

    schickolo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    29.09.2004
    Jetzt Wirds Ernst >>> Partition Weg Nicht Mehr Auffindbar

    SO!!! Jetzt hat der Spass ein Loch!
    Seit gestern Abend ist die Partion KOMPLETT WEG...
    Auch auf meinem Safetyprofil... Was Ich gemacht habe? Ein Zugriffsrecht geändert damit ich auf eine Datei zugreifen kann sie ich unter meinem alten Profil erstellt habe...

    JETZT BEGINNE ICH MIR ERNSTHAFT SORGEN ZU MACHEN!!! (Natürlich habe Ich Back-Ups... aber 1-2 Wochen fehlen mir bestimmt!!!!!!!!!)
    ALso zur WIederholung. Partition wird im Festplattendiesntprogramm erkannt, will mir aber erzählen daß keine Daten drauf sind. Mounten lässt Sie sich auch nicht!!!

    Disk Warrior schon drüberschrammeln lassen - Hardware OK (Puh!!!! erstmal erleichtert) Zugriffsrechte repariert - No Result!
    Mit Disk Warrrior versucht die Verzeichnisstruktur zu repaieren... Folgende Meldung:
    "The directory of the disk "PART0" cannot be rebuilt. The original directory is too severly damaged. The disk was not modified (2155, 2179)."

    *******E!!!
    Ich bin "etwas Nervös..."
    ich brauch wohl ein Programm daß die Platte unabhängig von Ihrer Verzeichnisstruktur bit für bit durchsucht, neu aufbaut und eine entsprechend zugehörige verzeichnisstruktur erstellt - Gibt es sowas??? Mir egal was es kostet!!!! ("relativ" egal...)
    Was haltet Ihr von "Drive Genius???" Mit 99EUR ist daß ja noch richtig günstig!!!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen