Festplattenwechsel beim 12" powerbook

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Dano, 10.04.2006.

  1. Dano

    Dano Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.09.2005
    hallo,
    ich habe mir eine 120 gb hdd besorgt, wollte sie ursprünglich als externe platte verwenden, aber nun spiele ich mit dem gedanken sie einzubauen.
    die herren von meinem authorisierten apple händle möchten für eine techniker stunde 90 euro haben. das finde ich etwas übertrieben und würde den einbau gerne selber vornehmen.
    hat einer damit erfahrung und gibt es dafür anleitungen im internet? wenn ja wäre ich sehr dankbar für links, tips und tricks.

    Vielen Dank
    Daniel

    ps: mit der suchfunktion hab ich nichts erreicht ;-)
     
  2. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.389
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Hier gibt es die Anleitung:
    http://www.ifixit.com/Guide/
    Bei mir dauerte der Wechsel, so ca. 45min.
    Auf gutes werkzeug achten und die Schrauben gut sortieren, es sind derer viele.
     
  3. Dano

    Dano Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.09.2005
    ach du hölle das sind ja nahezu millionen schrauben...

    ich hab nur n bischen angst, dass das alles nicht wieder so wird wie vorher!
    schon das rausnehmen der 4 "F" tasten wiederstrebt mir so ein bischen.

    will heißen, wenn man alles so macht wie da beschrieben, ist danach alles wieder gut, nur dass ich dann statt 60, 120 gb habe?!?
     
  4. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.531
    Zustimmungen:
    142
    MacUser seit:
    16.09.2003
    Wenn Du Dich etwas geschickt anstellst, dürfte das nicht so wild sein.

    Zum vergleich gucke mal, wie es bei den iBooks aussieht! Das würde mir
    mehr Angst machen... ;)
     
  5. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.389
    MacUser seit:
    20.08.2005
    wenn Du Dich an die Anleitung hälst und wie gesagt die schrauben gut sortierst, ist es kein großes Problem.Trotzdem Obacht, es sind empfindliche Bauteile, an denen du baust und schraubst.Aber ich hab das auch hinbekommen...
     
  6. Dano

    Dano Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.09.2005
    gut, ich denke das überzeugt mich. und im vergleich zum ibook, siehts recht locker aus.
    ich werd das morgen mal probieren. jetzt kommt das 2. problem, wie bekomme ich denn wohl meine system einstellungen und dateien auf dei andere festpaltte.
    kann man die die ichj jetzt noch drin hab auf die externe clonen, die dann einbauen und gut is? das wär ja nobel....
     
  7. tasha

    tasha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.694
    Zustimmungen:
    38
    MacUser seit:
    06.08.2002
    Ja, das geht.
     
  8. Dano

    Dano Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.09.2005
    das ist schön, dass auch das geht.
    du weißt nicht zufällig wie? ;-)
    vieleicht sollte ich dazu sagen das ich erst seit nem halben jahr ein mac user bin.

    fängt ja schon damit an wie ich die (noch) externe formatieren muss...
     
  9. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.389
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Das formatieren sollte mit dem FestplattenDienstprogramm(HD/Programme/Dienstprogramme/FestplattenDienstprogramm)gehen.
    Das System clonen geht mit dem CCC(CarbonCopyCloner)Anleitungen gibt es hier iim Forum.
     
  10. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    MacUser seit:
    11.10.2005
    Das klassische erste Mal.
    Einfach Zeit nehmen und nichts überstürzen.
    Mit der Zeit läßt die Nervosität nach.
    Nach ein paar Malen gewöhnt man sich dran ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen