Festplattenkauf bei Gravis

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von huetschemann, 09.12.2004.

  1. huetschemann

    huetschemann Thread Starter Banned

    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.11.2004
    ;) ;) ;) ;) ;) ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.04.2006
  2. laukel

    laukel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    27.11.2004
    Hi, ich habe die Erfahrung gemacht, dass Festplatten in kleinen 3,5"-Gehäusen sehr laut sein können, weil nur ein kleiner Lüfter in das Gehäuse passt und dieser dann sehr hochtourig dreht (Zahnarztbohrer). Ich verwende deshalb ein Firewire-USB2.0-Gehäuse im 5 1/4"-Format. Die bekommt man für kleines Geld und mit allen Kabeln beim PC-Höker um die Ecke. Dann noch eine vernünftige Festplatte reinschrauben (das kann eigentlich jeder ohne Anleitung) und los geht das.
    Bei den externen Festplatten, die man fertig montiert kaufen kann, weiss man nie, was man überhaupt für eine Festplatte bekommt, deshalb baue ich lieber selber...
     
  3. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.2004
  4. Junior-c

    Junior-c Gast

    Was ist der Unterschied zwischen der Ice Cube und der Pleiades, bis auf die Optik? Immerhin sind noch knappe 10 €uro Unterschied bei gleichem Chipsatz (Oxford 922) und gleichen Anschlüssen (2x FW800, 1x FW400, 1x USB2.0).

    Pleiades800 vs. IceCube800
    [​IMG] [​IMG]

    Mir würde die Pleiades gefallen aber ist da auch dieser Ständer dabei? Und gibt es die irgendwo billiger als ~87 €uro (DSP)?

    Danke! ;)

    MfG, juniorclub.
     
  5. huetschemann

    huetschemann Thread Starter Banned

    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.11.2004
    ;) ;) ;) ;) ;) ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.04.2006
  6. Junior-c

    Junior-c Gast

    Meinst du damit die Pleiades?

    Welche HD würdet ihr nehmen? Hätte mir eine 200 GB Seagate Barracuda 7200.7 Plus mit 8MB Cache und 5 Jahren Garantie genommen (http://www.geizhals.at/eu/a75852.html). Hab die 120er Version in meinem PC und die ist superleise und funktioniert seit über einem Jahr wunderbar. Kennt jemand die 200er? Oder sind andere leiser/besser?

    MfG, juniorclub.
     
  7. AtoZ

    AtoZ Gast

    Gut gemeinter Rat:

    Dein iBook hat einen FireWire 400 Anschluss, Geräte mit FireWire 800 zu kaufen, macht daher herzlich wenig Sinn (bis auf die Tatsache, dass die teurer sind). In Stuttgart gibt es in der Nähe vom Karstadt den Conrad Electronic, dort kann man für 39 € ein 2,5 " FireWire Gehäuse mit zwei Anschlüssen erwerben, zusätzlich 2,5" Platten in verschiedenen Grössen, lediglich selbst zusammenschrauben muss man das Ganze, was aber auch für einen Beid-Linkshänder kein Problem ist. So kannst Du sagenhaft viel Geld sparen und hast zusätzlich noch den Vorteil, dass diese Platte dann in jede Hemdstasche passt. Wenn Geld dennoch ein Thema ist, kann man dort auch 3,5" Gehäuse und passende Platten ab 70 € (Platte) und ca. 45 € (Gehäuse) erwerben.

    J
     
  8. AtoZ

    AtoZ Gast

    Und noch ein gut gemeinter Rat:

    Nur weil es Gravis ist, bedeutet das noch lange nicht, dass die dort Beschäftigten überhaupt von Etwas Ahnung haben...

    J
     
  9. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Pleiades ist der Nachfolger vom Icecube, der Ständer ist mit dabei und das Gehäuse ist etwas billiger. Wegen weniger drumrum schnurrt die eingebaute Platte etwas lauter als im Icecube (da ist nochmal Plaxiglas drumrum).

    LOL. Full Ack. Im Falle Gravis kann man wohl fast pauschal sagen, dass die Typen, die da arbeiten, keine Ahnung und keine Zeit haben. Ich würde woanders kaufen.

    Frank
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen