Festplattendienstprogramm auf os9 cd?

Dieses Thema im Forum "Linux auf dem Mac" wurde erstellt von kielersprotte78, 05.10.2005.

  1. kielersprotte78

    kielersprotte78 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.06.2005
    Hallo Leute, ich habe bereits schon einmal ein Thema eingetragen:
    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=102418

    mein problem ist nach wie vor, dass ich ubuntu linux auf meinem imac laufen lasse, aber langfristig osx installieren möchte. Dafür muss ich wohl zunächst os9 installieren, um das für osx notwendige update machen zu können.
    Beim istallieren von os9 allerdings wird meine linux-partition nicht erkannt. ich brauche also das im o.g. thread angesprochene Festplatten-Dienstprogramm.

    Meine Frage: wie kann ich es ausführen? Auf meiner os9 cd scheint das nicht drauf zu sein. Gibt es eine seperate Hardware test cd oder noch besser downloadbare freeware zum formatieren im apple-format?

    Vielen Dank schonmal
     
  2. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    Das Festplattendienstprogramm heisst erst seit einiger Zeit so - schau doch mal nach Erste Hilfe :). Ich weiss schon warum ich auf einem Englischen System arbeite :)
     
  3. Das Programm, dass bei Mac OS 9 die Funktionalität des Festplatten-Dienstprogramms hat, heißt Laufwerke konfigurieren. (Bzw. wurden Laufwerke konfigurieren und Erste Hilfe zum Festplatten-Dienstprogramm vereint.)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen