Festplattendienstprog. - Image erstellen

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Araber02, 12.05.2005.

  1. Araber02

    Araber02 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    02.02.2005
    Hi Leute

    Wie groß wird ein Image von einer 100GB Platte, wenn man es mit dem Festplattendienstprog. macht?

    MfG Chris
     
  2. songliner

    songliner Gast

    Auch ca. 100 GB (gerade gemacht)...
     
  3. sanamiguel

    sanamiguel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.524
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.08.2002
    ...muß es doch auch eigentlich, oder verstehe ich da was nicht?
     
  4. QWallyTy

    QWallyTy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.985
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    15.02.2005
    Moin,

    vielleicht meinte Araber02 auch ob man Images komprimieren kann (kann ich leider nichts zu sagen) Wenn es die Möglichkeit gibt Images zu komprimieren hängt die Grösse stark davon ab was sich für Dateien im Image befinden (mp3 / jpg / ...) können zumindest unter Windows nicht mehr sonderlich weiter komprimiert werden da es ja schon komprimierte Dateien sind
     
  5. Araber02

    Araber02 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    02.02.2005
    Ich weiß, ich weiß... die Windowswelt....

    Wenn ich mit "Acronis" ein Image meiner C Partition (Win XP Prof, Office, kleinere Prog) erstelle, werden aus ca 4-5GB 480MB! -Bootfähig

    Geht sowas auch mit nem Mac?

    Gruß Chris
     

Diese Seite empfehlen